Bogestra: Zentrales Fundbüro am Bochumer Hauptbahnhof

Alle, die in den Bussen und Bahnen sowie den Haltestellen der Bogestra etwas verloren haben, haben seit dem 19. Januar eine einzige Anlaufstelle.

Öffnungszeiten

Das neue, zentrale Fundbüro der Bogestra befindet sich am Bochumer Hauptbahnhof in der Verteilerebene der Stadtbahn gegenüber dem MobilitätsCenter. Geöffnet ist es montags und dienstags von 13 bis 18 Uhr, mittwochs: 9 bis 14 Uhr, donnerstags: 13 bis 19 Uhr sowie freitags: 7 bis 12 Uhr.

Telefonische Infos

Telefonische Informationen zu Fundsachen sind weiterhin rund um die Uhr unter Tel. 0234/303-2800 zu erhalten.

Autor:

Holger Crell aus Wattenscheid

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.