Servicewüste Telekom

Ich hoffe für jeden das er nicht einmal den Service der Telekom Deutschland GmbH in Anspruch nehmen muß.
Das durchkommen bei der Hotline zeigt sich als einfach und der Mitarbeiter ist auch sehr freundlich und bemüht...
Leider ist das nun nur der Schein. Im Hintergrund wird gelogen und betrogen, es wird dem Kunden dreist ins Telefon gelogen nur um einen zufrieden gestellten Kunden am anderen Apparat zu haben.
Folgende Geschichte hat sich zugetragen.
Vor gut 2 Monaten, ja von 8 Wochen ist die Rede, bietet die Telekom ein Angebotspaket an Entertain Anschluß zu einem günstigen Preis. Ganz toll soweit,
nach einer kurzen Beratung am Telefon haben wir dann den Vertrag abgeschlossen, eine Auftragsbestätigung bekommen, 14 Tage später, die Konkurrenz braucht 8 Stunden dafür, sollte es soweit sein.
Am besagten Datum leider nichts, 2 Tage danach kontaktieren wir die Telekom via Hotline, die Hotline überprüft den Anschluß und sieht aha, wie soll es anders sein,
es wurde der Entertainanschluß zwar gebucht, anschließend wieder storniert, und steht jetzt natürlich nicht zur Verfügung. Anfragen warum und wer den Anschluß storniert habe konnte man uns nicht beantworten. Soweit so gut. Solche Fehler passieren, wir haben dann den Vertrag erneut abgeschlossen und wieder eine Auftragsbestätigung bekommen, nach 3 Wochen sollte es so weit sein. Nicht das 3 Wochen eine Unverschämtheit wären, um einen schon bestehenden Anschluß freizuschalten. Man muß dazu sagen wir haben seid mitte der 90er Jahre einen DSL Anschluß bei der Telekom, der seid Einführung von Entertain auch für Fernsehen tauglich wäre.
Nach Ablauf der 3 Wochen, na was meint man wohl, nichts. Also die nette Hotline kontaktiert, und was muß man erfahren. Laut Hotline ist mein Anschluß gar nicht in der Lage Entertain zu empfangen, das hätte man mir doch in einem Schreiben in den letzten 3 Wochen mitgeteilt. Natürlich ist bei uns nichts angekommen, warum auch. Mehr Auskunft könnte mir die Dame nicht geben. Ich sollte abwarten, der Brief käme bestimmt...Natürlich nach einer weiteren Woche, kam der Brief, wir müßten uns gedulden, wegen technischer Probleme könnte man uns den Anschluß noch nicht zur verfügung stellen...
Natürlich, weil Sie die Telekom sind warten wir. Nach weiteren gut 14 Tagen kam dann entlich die Auftragsbestätigung, in 3 Wochen soll es soweit sein. Entlich Entertain. wow....
Wer jetzt raten möchte kann es tun.
Also gestern war es soweit. Der Einschalttermin, mittags 14 nichts. Natürlich wir sind noch nicht genervt. Also die Hotline Nummer gewählt. Ja da müssen wir uns gedulden, die Telekom hätte natürlich bis 19 Uhr Zeit, so steht es auf der Auftragsbestätigung. Natürlich. Ich traue mich schon gar nicht mehr den Fernseher anzumachen. 19.23 Uhr kein Programm, die Hotline , gibt mir noch 2 schlaue Tips, erst den Fernseher einschalten dann den Reseiver, damit sich die Geräte einloggen können. Ansonsten möchte ich mich noch bis morgen, also heute gedulden.
Ja was soll ich sagen die Idyssee Telekom geht weiter.
Hotline heute 11.15 Uhr: Ja ich kanns im Computer sehen, es gibt eine Flächendekende Störung im Bereich Entertain, die kann sich noch bis zum 17.10 hinziehen...Aha interessant....sicher nach 2 Monaten kann ich noch bis Montag den 17 aushalten....Ich weiß nur nicht was passiert wenn ich mir am Montag die nächste nicht sonderlich intelligente Ausrede der super netten Frau von der Hotline anhören muß.....2te Teil folgt....

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen