Jasinski fehlte etwas die Frische

„Es war mehr drin“, urteilte Trainer und Vater Miroslaw Jasinski nach dem vierten Platz von Daniel Jasinski beim Schönebecker Wurfmeeting.

Dort hat der Wattenscheider Diskuswerfer 63,24 Meter weit geworfen. Die Saisonbestleistung von 65,98 Metern also ein Stückchen entfernt – aber das Duo Jasinski nimmt’s nicht allzu tragisch. „Das war jetzt kein Wettkampf, den wir extra vorbereitet haben“, erklärt Miro Jasinski, „wir müssen ja zwischen den Wettkämpfen auch angemessen trainieren, deswegen ist die Frische nicht immer so da. Technisch lief auch nicht alles ganz optimal.“ Der Blick geht klar Richtung Ulm, wo Ende Juli die Deutschen Meisterschaften stattfinden. Dann muss es krachen, dann muss Daniel auf den Punkt fit sein. Die Titelkämpfe im Donaustadion sind für Jasinski der entscheidende Wettkampf, um seine EM-Teilnahme abzusichern. Vorher ist noch ein Wettkampf geplant – am 8. Juli in Budapest (Ungarn). In Schönebeck sicherte sich Weltmeister und Olympiasieger Robert Harting mit 67,29 Metern den Sieg vor Martin Wierig und Markus Münch. Im vergangenen Jahr war der SoleCup aufgrund des Elbe-Hochwassers noch ausgefallen.

Autor:

Peter Mohr aus Wattenscheid

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.