Jasinski in Warschau auf Platz vier

Daniel Jasinski belegte in Warschau Platz vier.
  • Daniel Jasinski belegte in Warschau Platz vier.
  • hochgeladen von Peter Mohr

Der Wattenscheider Diskuswerfer Daniel Jasinski hat beim Meeting im komplett überdachten Nationalstadion von Warschau den vierten Platz belegt.

Mit 61,42 Metern landete der EM-Siebte von Zürich hinter Europameister Robert Harting (67,40m) und den Polen Małachowski und Urbanek. „Es war nicht optimal für Daniel“, schilderte Coach und Vater Miro Jasinski, „er konnte nicht zeigen, was er vorhatte. Aber man darf die Fußprobleme nicht vergessen, die er vor der EM hatte, dadurch gab’s ein paar Defizite. Und da ist eine Bestleistung am Saisonende nicht mehr drin.“ So ganz zu Ende ist die Sommersaison 2014 aber noch nicht – in der kommenden Woche wirft Daniel noch im Erzgebirge beim Thumer Werfertag und beim ISTAF in Berlin.

Autor:

Peter Mohr aus Wattenscheid

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.