Bezirksliga: SW 08 in Heven, Dino Degenhard fordert VfB-Sieg
Keine Angst vor großen Namen

VfB-Kapitän Marvin Missun fehlt wegen einer Gelbsperre. ^Foto: Peter Mohr
  • VfB-Kapitän Marvin Missun fehlt wegen einer Gelbsperre. ^Foto: Peter Mohr
  • hochgeladen von Peter Mohr

"Wir haben es uns ganz anders vorgestellt", so Günnigfelds Trainer Dino Degenhard nach dem missglückten Saisonstart seiner Mannschaft.

Trotz Neuaufbau nach der Sommerpause kann der Coach seine Enttäuschung kaum unterdrücken. "Da muss jetzt einfach mehr kommen", so Degenhard vor dem Heimspiel gegen den TuS Kaltehardt. Nur mit dem angepeilten zweiten Saisonsieg kann der inzwischen auf einem Abstiegsrang abgerutschte VfB einen kompletten Fehlstart verhindern.
Personell sieht es an der Kirchstraße alles andere als rosig aus. Neuzugang Timo Farris (Muskelriss) und Kapitän Marvin Missun (Gelbsperre) fallen auf jeden Fall aus. Mehr oder weniger dicke Fragezeichen stehen noch hinter den Einsätzen der beiden Kreativspieler Erdal Bastürk und Peter Rios.
Am Donnerstag unterlag der VfB im Kreispokal mit 7:8 nach Elfmeterschießen bei Phönix Bochum. Nach normaler Spielzeit und Treffern von Marvin Missun (2) und Peter Rios hatte es 3:3 gestanden.
Keine Angst vor großen Namen hat 08-Trainer Christian Möller vor dem Gastspiel am Wittener Haldenweg. Ausfallen wird Kapitän Jan Tegtmeier (Sperre) und Gabriel Raducanu. Mehr als fraglich ist auch das Mitwirken von Max Steegmann (Knie).
"Wir müssen wieder eine Top-Leistung abrufen und unseren starken Teamgeist in die Waagschale werfen", so Möller vor der Partie beim TuS Heven, in dessen Reihen mit Laurenz Wassinger (Wuppertal, Velbert, Erndtebrück) und Demir Tumbul (SGW) zwei regionalligaerfahrene Kicker stehen, die sich beide noch im besten Fußballer-Alter befinden.
Am Mittwoch siegte das Dickebank-Team im Kreispokal nach Treffern von "Momo" Stiller (2), Marc Pape und einem Eigentor mit 4:1 gegen den Ligakonkurrenten FC Altenbochum.

Autor:

Peter Mohr aus Wattenscheid

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.