Landesligaderby abgesagt

Auch der Aschenplatz an der Kirchstraße war nicht bespielbar.
  • Auch der Aschenplatz an der Kirchstraße war nicht bespielbar.
  • hochgeladen von Peter Mohr

Das Landesligaderby zwischen dem VfB Günnigfeld und der DJK Wattenscheid ist am Sonntag den widrigen Platzverhältnissen zum Opfer gefallen.

Auch der Aschenplatz an der Kirchstraße war von einer durchgehenden Schneedecke überzogen, so dass Schiedsrichter Lars Bramkamp die Begegnung absagte.
Bereits am Mittag war das Kreisliga A-Derby der beiden "Reserve"-Teams abgesagt worden.
Für die Günnigfelder bedeutet dies bereits das zweite Nachholspiel, da bereits das Heimspiel gegen den SV Hilbeck im November ausgefallen war.
Neue Termine stehen noch nicht fest.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen