SGW: Auch Franco Vit zurück getreten

Aufsichtsratsmitglied Franco Vit erklärte am Freitag seinen Rücktritt. FOTO: Peter Mohr
  • Aufsichtsratsmitglied Franco Vit erklärte am Freitag seinen Rücktritt. FOTO: Peter Mohr
  • hochgeladen von Peter Mohr

Die zeitnahe Neubesetzung der vakanten Vorstandspositionen hat absolute Priorität. So die Quintessenz der Aufsichtsratssitzung der SG Wattenscheid 09 am Freitag.

Den ganz großen personellen Umbruch scheint es an der Lohrheide - entgegen der Befürchtungen - nicht zu geben. Von den bisherigen Funktionsträgern hat nur Franco Vit seinen Rücktritt erklärt. "Die Mitglieder des Aufsichtsrates stellen dem Verein kurzfristig Liquidität zur Verfügung, um den anstehenden finanziellen Verpflichtungen nachzukommen", erklärte Aufsichtsratsmitglied Christian Mose nach der Sitzung.

Autor:

Peter Mohr aus Wattenscheid

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen