U 23-EM: Quartett der Jungen dabei

Weitspringerin Sosthene Moguenara greift am Samstag ins Wettkampfgeschehen ein. FOTO: Frank Zarges/TV 01
  • Weitspringerin Sosthene Moguenara greift am Samstag ins Wettkampfgeschehen ein. FOTO: Frank Zarges/TV 01
  • hochgeladen von Peter Mohr

Seit Donnerstag laufen die U23-Europameisterschaften der Leichtathleten in Ostrava (Tschechien). Mit dabei vier Nachwuchsasse des TV Wattenscheid 01.

Für 800-Meter-Spezialist Martin Bischoff waren die Titelkämpfe am Donnerstag trotz starker Leistung und Platz drei im Vorlauf vorzeitig beendet. Trotzdem zeigte sich sein Coach Tono Kirschbaum zufrieden.
Am Freitag Abend stehen die Vorläufe über 200 Meter an. Robin Erewa, mit seinen 20,90 Sekunden aktuell viertschnellster Deutscher, will seine gute Form bestätigen. „Er ist momentan Neunter der europäischen Jahresbestenliste, ich traue ihm eine Steigerung auf unter 20,90 zu. Dann ist eine Finalchance gegeben“, erklärte Michael Huke, der Manager des TV 01 im Vorfeld.
Am Samstag um 10.30 Uhr geht es für die Weitspringerinnen um die Qualifikation für den morgigen Endkampf. Hier hofft Wattenscheids Sosthene Moguenara (Foto links) aufs Weiterkommen. „Wenn sie ihren Anlauf stabilisiert und die Sprünge gut aufs Brett bekommt, ist ein Finalplatz möglich“, so der ehemalige Olympiateilnehmer Huke.
Die Qualifikation der Diskuswerfer findet Samstag am Nachmittag statt. Mit dabei vom TV 01: Daniel Jasinski, der in diesem Jahr schon 61,28 Meter weit geworfen hat. „Nach den Resultaten der Vergangenheit könnte eine solche Leistung für den Medaillenbereich gut sein. Einen Platz unter den besten Acht traue ich ihm auf jeden Fall zu“, prognostiziert Michael Huke.

Autor:

Peter Mohr aus Wattenscheid

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.