U17 WM in Mexico - Deutsche Auswahl verpasst das Finale

Steffen Freund, Trainer der U17      (Foto: DFB)

Die deutsche U17 hat das Finale in Mexico verpasst und somit die Chance auf den ersten WM-Titel für den DFB-Nachwuchs seit 30 Jahren verspielt.

Die Mannschaft von Trainer Steffen Freund unterlag im mexikanischen Torreon dem Team der Gastgeber mit 2:3 (1:1).

Die Mexikaner treffen im Finale auf Uruguay, die DFB-Elf im Spiel um Platz drei auf Brasilien (Sonntag, 22 Uhr).

Im Halbfinale der beiden südamerikanischen Teams bezwang Außenseiter Uruguay den dreimaligen Titelträger mit 3:0.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen