Zwote der SGW mit den ersten Dreier

8Bilder

Am Sontag empfing die zwote den CSV SF Bochum –Linden III.
Anfänglich war es ein Spiel auf Augenhöhe.
Nach einem 15 minütigen Abtasten verspürte die Elf von Bujar Vllasa plötzlich den Drang Fußball zu spielen.
Die zwote wurde spielbestimmend und erarbeiteten sich einige Chancen, die sie aber links liegen ließen.
Mit einem 0:0 pfiff Schiedsrichter Vitali Eisenkrein zur Halbzeitpause.
Die 2. Hälfte begann sehr selbstbewusst für die Mannschaft von Bujar Vllasa und so konnte David Odeh in Minute 57 zum 1:0 einnetzen.
Wieder wurden die Chancen nicht verwertet bis sich Mario Neumann nach 75 Minuten entschloss die Kugel sicher zum 2:0 einzulochen.
Gegenüber der Vorwoche ist bei der zwoten eine deutliche Leistungssteigerung zu verspüren.

Autor:

Erhard Neumann aus Wattenscheid

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen