Mit Schwert und Rüstung

Mit ihren selbst gebastelten Schwertern haben die Kinder viel Spaß. Foto: Gerd Kaemper
2Bilder
  • Mit ihren selbst gebastelten Schwertern haben die Kinder viel Spaß. Foto: Gerd Kaemper
  • Foto: Gerd Kaemper
  • hochgeladen von Vera Demuth

Das Mittelalter hat im Mini-Klecks, dem Kinder- und Jugendtreff Falkenheim an der Hollandstraße, Einzug gehalten – mit Rittern in furchteinflößenden Rüstungen und eleganten Burgfräulein.

Seit Ferienbeginn tauchen die Teilnehmer der Ferienpassaktion im Mini-Klecks täglich in die mittelalterliche Vergangenheit ein. Zwischen 35 und 50 Kinder von sechs bis zwölf Jahren sind jeweils von 14 bis 18 Uhr dabei.
Mit viel Elan und Fantasie bastelten die Kinder bisher unter anderem Ritterrüstungen. Und mit dem ebenfalls selbst hergestellten Schwert konnte es dann auch gleich in die Schlacht gehen. Angefeuert wurden die Ritter von Burgfräulein mit schicken, selbst gebastelten Hütchen.
Täglich erwartet ein Programm aus zwei Stunden Basteln und zwei Stunden freiem Spielen die Kinder. Das können zum Beispiel Kicker oder Tischspiele sein, aber auch mittelalterliche Spiele. So ist noch ein Dreikampf mit Hufeisenwerfen, Nagelschlagen und Dosenwerfen geplant.
Drei Betreuerinnen und ein Betreuer kümmern sich wechselweise jeweils zu zweit um die Kinder im „Mini-Klecks“. Unterstützung erhalten sie außerdem von einigen Eltern.
Bis zum Ende dieser Woche stehen unter anderem noch eine „Burgerstürmung“, bei der der Aussichtspunkt „Himmelstreppe“ erklommen wird, und das Basteln von Ledergürteln auf dem Programm. Zum Abschluss bereiten die Kinder am Freitag ein Rittermahl zu – mit „Armen Rittern“.
Nicht mehr mittelalterlich, sondern sportlich geht es in der dritten Ferienwoche vom 8. bis 12. August an der Hollandstraße daher. Dann stehen zahlreiche Wettbewerbe auf dem Programm, und die Kinder können sich unter anderem im Sandburgenbau, Fußball und Tischtennis messen.

Mit ihren selbst gebastelten Schwertern haben die Kinder viel Spaß. Foto: Gerd Kaemper
Hüte für Burgfräulein und viele andere Dinge rund um das Mittelalter basteln die Kinder bei der diesjährigen Ferienpass­aktion des „Mini-Klecks“. Foto: Gerd Kaemper
Autor:

Vera Demuth aus Bochum

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

15 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen