Traveltainment GmbH unterstützt DRK-Kleiderkammer im Rahmen eines ehrenamtlichen "Gute Taten-Tages"

Traveltainment GmbH meets DRK-Kleiderkammer
4Bilder
Wo: DRK-Kleiderkammer, Sommerdellenstraße 26, 44866 Bochum auf Karte anzeigen

"Einfach anpacken und Menschen helfen" hieß das Motto des Gute Taten-Tages, bei dem 15 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Traveltainment GmbH mit Standorten in Würselen und Aachen sich in den Dienst der guten Sache stellten. Beim diesem Gute Taten - Tag tauschten die IT-Spezialisten des Software-Unternehmens ihren Arbeitsalltag im Betrieb gegen einen Tag in der Kleiderkammer des Deutschen Roten Kreuzes in Wattenscheid ein. „Indem wir es unseren Mitarbeitern ermöglichen sich für andere einzusetzen und etwas Gutes zu tun, fördern wir den Teamgeist, das Verantwortungsgefühl und die soziale Kompetenz unserer Angestellten", hieß es in der Unternehmensführung. Hierzu war man eigenständig auf den Wattenscheider DRK-Verband zugegangen und hatte ein solches freiwilliges Engagement angeboten.

Gemeinsam im Team mit den Ehrenamtlichen der DRK-Kleiderkammer halfen die Traveltainment-Mitarbeiter bei der Annahme von Kleiderspenden, der Leerung der Kleidercontainer, dem Sichten und Sortieren der Kleidung und bei der Ausgabe an die zahlreichen Bedürftigen während der nachmittäglichen Öffnungszeiten. Während der Kleiderausgabe räumten sie auf und berieten die Besucher bei der Kleiderauswahl.

„Für die meisten Helferinnen und Helfer bedeutete dieser Aktionstag auch einen tieferen Einblick in die Sozialarbeit des Roten Kreuzes. Einige Damen und Herren waren mit Blick auf den Andrang von Bedürftigen in der Kleiderkammer durchaus schockiert“, erklärte Kleiderkammer-Leiterin Corinna Kawaters. „Hier werden jedem Einzelnen dann die gesellschaftlichen Probleme dann doch mehr als deutlich!“ Und der Andrang war am Aktionstag immens, denn es waren knapp 70 Bedürftige vom kleinen Kind bis zum älteren Migranten am DRK-Zentrum zur Kleiderausgabe erschienen.

Die ehrenamtlichen Mitarbeiter des Roten Kreuzes nutzten beim Aktionstag die Gelegenheit, beim gemeinschaftlichen Mittagessen interessante Informationen zum DRK und seiner Arbeit vor Ort an die Traveltainment-Gruppe weiterzugeben, bevor sich der stv. Kreisrotkreuzleiter Leo Engel bei den 15 Tüchtigen am Ende des Tages für Ihr tolles Engagement bedankte.

Gute Taten-Tag auch Vorbild-Aktion für andere Unternehmen

"Helfen ist nach Lieben die schönste Sache der Welt und für uns war es beeindruckend, mit wie viel Leidenschaft die Mitarbeiter der Traveltainment GmbH diesen Gute Taten Tag angegangen sind", erklärt Leo Engel. „Das gemeinsame Engagement kommt nicht nur den Menschen vor Ort zu Gute, sondern bereichert sicherlich auch das weitere Leben der Helfer. In diesem Sinne wäre es einfach toll, mit einem solchen „Gute Taten Tag“ auch mit anderen Unternehmen eine gemeinsame, verlässliche und nachhaltige Partnerschaft für die Zukunft einzugehen."

Das Wattenscheider Rote Kreuz ist im sozialen Bereich in vielen Aufgabengebieten aktiv und würde sich über Unterstützung in Kleiderkammer, Alten- oder Behindertenhilfe, Jugendarbeit oder der Blutspende sehr freuen. Weitere Informationen zu den Aufgabengebieten des DRK erhält man unter der Rufnummer 0 23 27 – 8 70 17.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen