Anregung für die Bezirksvertetung
Aktionsplan für Wattenscheid

2Bilder

Analog zum Bochumer 10-Punkte-Plan, der
selbstverständlich auch für Wattenscheid gilt, schlagen die Stadtgestalter im Rahmen einer Anregung gem. §24 GO NRW der Bezirksvertretung einen Aktionsplan zur Revitalisierung der Wattenscheider Innenstadt in Folge der Corona-Krise zur Beschlussfassung für die Sitzung am 26.05.2020 vor.

Die Corona-Krise hat die Wattenscheider Innenstadt ebenfalls schwer getroffen. Es wird daher angeregt, die Stadt Bochum möge einen Aktionsplan zur Unterstützung der Wattenscheider Innenstadt auflegen.
Dieser Aktionsplan sollte u.a. folgende fünf Punkte beinhalten:

1.) Initiierung einer Werbe- & Marketing-Kampagne für die Innenstadt WAT,
2.) Einführung einer Payback-Karte für die Wattenscheider Innenstadt,
3.) Gründung einer Gesellschaft “WAT-Marketing” analog zu Bochum Marketing mit entsprechender, auch finanzieller, Unterstützung der Stadt Bochum,
4.) Einkaufsgutscheine bis zum Jahresende für die, die mit dem Rad oder zu Fuß in die Innenstadt WAT kommen,
5.) Beschleunigung des Vorhabens, vier neue, attraktive Spielplätze in der Wattenscheider Innenstadt zu errichten.

Die Wattenscheider Innenstadt befindet sich in einem fortschreitenden Niedergang. Entsprechend sind wie bei der Bochumer Innenstadt von der Stadt mitfinanzierte Maßnahmen zu ergreifen um weitere Schäden, die infolge der Corona-Krise entstehen, von der Innenstadt abzuwenden.
Der Erfolg der Maßnahmen hängt insbesondere von der Schnelligkeit ab in der die Maßnahmen umgesetzt werden. Dabei zählt jeder Tag.

Dirk Dziabel
Kandidat Bezirksbürgermeister WAT
Autor:

Dirk Dziabel aus Wattenscheid

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen