offline

Peter Mohr

22.212
Lokalkompass ist: Wattenscheid
22.212 Punkte | registriert seit 26.05.2011
Beiträge: 4.279 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 8
Folgt: 10 Gefolgt von: 34
wer mehr über mich erfahren möchte: www.petermohr.net
1 Bild

Landschaften der Heimatlosigkeit

Peter Mohr
Peter Mohr | Wattenscheid | vor 11 Stunden, 9 Minuten

zum 65. Geburtstag der Nobelpreisträgerin Herta Müller am 17. August Es war eine handfeste Überraschung, als der Schriftstellerin Herta Müller im Oktober 2009 der Nobelpreis für Literatur zugesprochen wurde. „Sie zeichnet mittels der Verdichtung der Poesie und Sachlichkeit der Prosa Landschaften der Heimatlosigkeit“, hieß es damals in der Begründung des Stockholmer Komitees. Die seit vielen Jahren in Berlin lebende...

37 Bilder

Eindrücke vom Wattenscheider Landesligaderby

Peter Mohr
Peter Mohr | Wattenscheid | vor 2 Tagen

Fotos von der Partie DJK Wattenscheid - VfB Günnigfeld (7:3) am 12. August 2018 ALLE FOTOS: PETER MOHR

1 Bild

Torfestival beim Landesligaderby

Peter Mohr
Peter Mohr | Wattenscheid | vor 2 Tagen

Was war das für ein verrücktes Spiel. Der neutrale Zuschauer ist beim Wattenscheider Landesligaderby zwischen DJK und dem VfB Günnigfeld voll auf seine Kosten gekommen. .Die Verantwortlichen in beiden Lagern haben beim 7:3 (1:2) einiges an Nerven lassen müssen. Das Spiel glich einer Achterbahnfahrt. Nach einer ersten Chance für die Hausherren durch einen Flugkopfball von Debütant Marcel Backes (3.) übernahm etwas...

1 Bild

Die Erlösung des Planeten

Peter Mohr
Peter Mohr | Wattenscheid | vor 2 Tagen

Zum 85. Geburtstag des Georg-Büchner-Preisträgers Reiner Kunze am 16. August* „Die Erlösung des Planeten von der Menschheit / ist der Menschheit mitgegeben / in den Genen“, heißt es in Reiner Kunzes neuem Band mit Gedichten und Prosaminiaturen. Ungewohnt offen nimmt Kunze darin Stellung zur politischen Lage in Osteuropa. Viele Verse kreisen um das Thema Alter und Vergänglichkeit. „Selbst wenn ich keine Leser...

1 Bild

Landesligaderby soll Spaß machen

Peter Mohr
Peter Mohr | Wattenscheid | vor 4 Tagen

Der Landesligaspielplan beschert den Wattenscheider Fußballfreunden am Sonntag zum Saisonstart gleich den Lokalknaller zwischen Aufsteiger DJK und dem VfB Günnigfeld. Die Vorfreude ist in beiden Lagern riesengroß. Da auch die Wetterprognose ideale Bedingungen verheißt, ist alles angerichtet für einen spannenden Lokalkampf am Stadtgarten. "Ich gehe ganz entspannt in die Partie und sehe die DJK leicht favorisiert", so...

1 Bild

Bezirksliga: Rothosen-Coach ist "heiß" auf den Auftakt

Peter Mohr
Peter Mohr | Wattenscheid | vor 4 Tagen

Nach zwei Jahren Abstinenz ist der SV Höntrop zurück in der Bezirksliga. Dementsprechend groß ist die Vorfreude im Preins Feld. Und der Spielplan beschert direkt zur Premiere einen echten "Knaller", denn Sonntag um 15 Uhr ist Nachbar SW Eppendorf zu Gast.  Der SVH hat eine sehr gute Vorbereitung gespielt und zeigte sich in den Testspielen äußerst torhungrig. Jetzt gilt es, die Aufstiegseuphorie mit ins Derby...

1 Bild

SGW: Obst und Tunga steigen wieder ein

Peter Mohr
Peter Mohr | Wattenscheid | vor 4 Tagen

Die lange Pflichtspielpause bis zum 22. August passt SGW-Trainer Farat Toku zwar sogar nicht ins Konzept, doch den beiden verletzten Akteuren Steve Tunga und Jeffrey Obst wird es helfen, keine Partie zu verpassen. Sowohl Obst, der sich gegen Mönchengladbachs U23 einen Innenbandriss im Knie zugezogen hat, als auch Steve Tunga, der in Aachen nach einer Stunde nach einem bösen Foul ausscheiden musste, werden am Montag wieder...

1 Bild

Kommentar: Pam rettet die Ehre

Peter Mohr
Peter Mohr | Wattenscheid | vor 5 Tagen

Was war das für eine Erleichterung, für eine Freude! Nach all den Enttäuschungen, die wir Wattenscheider Sportfans bei der Leichtathletik-EM als Zuschauer miterleben mussten. Pamela Dutkiewicz hat die Kastanien des TV 01 aus dem Feuer geholt. Ja, da waren noch andere Athleten mit Edelmetall-Ambitionen in die Bundeshauptstadt gereist. Aber sowohl Olympia-Bronze-Gewinner Daniel Jasinski als auch die immer wieder...

1 Bild

Das ungelüftete Geheimnis

Peter Mohr
Peter Mohr | Wattenscheid | am 08.08.2018

Maxim Billers Roman „Sechs Koffer“ Maxim Biller pflegt seit fast drei Jahrzehnten sein Image als „enfant terrible“ des deutschsprachigen Literaturbetriebs und inszeniert sich selbst gern als nonkonformistischer Schwimmer gegen den Strom des Zeitgeistes. Zunächst mit seiner Kolumne „100 Zeilen Hass“, später mit seinem Roman „Esra“ (2003), der wegen Verletzung von Persönlichkeitsrechten die Justiz beschäftigte und...

1 Bild

SGW: Wieder Sieg am Tivoli 1

Peter Mohr
Peter Mohr | Wattenscheid | am 06.08.2018

Die Erfolgsserie von Trainer Farat Toku gegen Alemannia Aachen hält weiter an. Am Montag siegte die SGW vor 6400 Zuschauern am Tivoli mit 2:0. Der 09-Coach hatte kräftig rotiert und etliche Veränderungen gegenüber dem Gladbach-Spiel in der Startformation vorgenommen. So kehrte Edin Sancaktar ins Tor zurück, Ex-Alemanne Emre Yesilova agierte als „falsche Neun“ in der Spitze, und für den verletzten Jeffrey Obst...

1 Bild

SGW: Toku denkt nicht an Serie

Peter Mohr
Peter Mohr | Wattenscheid | am 03.08.2018

"Ich freue mich auf das Spiel. Ein tolles Stadion, Fernsehübertragung. Was will man mehr?", fragt 09-Coach Farat Toku vor dem zweiten Saisonspiel am Montag um 20.15 Uhr am Aachener Tivoli. Beide Mannschaften sind am letzten Wochenende mit einer Niederlage in die neue Spielzeit gestartet. Dementsprechend stehen vor allem die Aachener vor eigenem Publikum schon etwas unter Druck. Während die 09er in einem typischen...

1 Bild

"Icke" Jebram wird 75 1

Peter Mohr
Peter Mohr | Wattenscheid | am 02.08.2018

Es gab in Wattenscheid Zeiten, da hießen die Fußballer kurz und prägnant "Fips", "Tecki", "Löwe", "Kessy" oder "Icke". Und jeder Wattenscheider Fußballfan wusste damit etwas anzufangen, kannte Friedhelm Schulte, Herbert Schellhase, den verstorbenen Helmut Zyla, Reinhold Klee und Jubilar Heinz Jebram eben beim Spitznamen. Spieler, die für den ersten großen Aufschwung im Wattenscheider Fußball sorgten und die über den grünen...

1 Bild

Auf Vereine wartet "Geldsegen"

Peter Mohr
Peter Mohr | Wattenscheid | am 02.08.2018

Alle zwölf Wattenscheider Fußballvereine dürfen sich auf eine Finanzspritze in Höhe von 500 Euro freuen. Was sich anhört wie ein Märchen aus tausendundeiner Nacht, ist aber Wattenscheider Realität im Jahr 2018. Fußball-Enthusiast Markus Pawlowski (einst selbst Jugendspieler bei der SGW) will allen Fußballvereinen in der Hellwegstadt unter die Arme greifen. "Ich weiß, dass viele Vereine ums Überleben kämpfen. Ich habe auch...

1 Bild

Kommentar: Der Giro lebt - und wie!!!

Peter Mohr
Peter Mohr | Wattenscheid | am 01.08.2018

Das ist ein echter Knaller. Giro-Organisator Ernst Claußmeyer hatte Anfang der Woche von einer "namhaften Verpflichtung" gesprochen. Das war aber nun wirklich kühles Understatement. Nicht irgendeine "namhafte Verpflichtung", sondern die momentane Nummer eins des Weltradsports hat Claußmeyer für den Giro verpflichtet und nach Bochum gelockt. Darauf darf die ganz Stadt, ja die ganze Region stolz sein, denn es wird der...

16 Bilder

Fotos aus Günnigfeld

Peter Mohr
Peter Mohr | Wattenscheid | am 29.07.2018

Eindrücke vom Testspiel VfB Günnigfeld - FC Altenbochum (2:1) am 29. Juli 2018 ALLE FOTOS: PETER MOHR