Weeze - LK-Gemeinschaft

Beiträge zur Rubrik LK-Gemeinschaft

Sichtlich Spaß hatten Bürgermeister Ulrich Knickrehm, Stadtwerke-Chef Carlo Marks, Wochenblatt-Redakteur Franz Geib und Fotograf Steve (von links) bei der Auswahl der Motive für den neuen Stadtwerke-Kalender. 
Foto: Kimberly Fylla
2 Bilder

Motive für den neuen Stadtwerke-kalender sind gefunden
Die Entscheidung ist gefallen

Die Entscheidung ist gefallen. Am vergangenen Dienstag wählte die Jury aus über 180 eingereichten Fotos die zwölf Motive (plus Titelbild) aus, die den neuen Stadtwerke-Kalender von 2021 zieren sollen. Dieser kann nun in Druck gehen und das Wochenblatt kann demnächst die zwölf plus eins Bilder und ihre Fotografen vorstellen. VON FRANZ GEIB Goch. 47 Gocher und Stadtwerke-Kunden haben nach dem Aufruf der Mitmach-Aktion im Gocher Wochenblatt in 181 Fotos ihre Eindrücke von Goch und der...

  • Gocher Wochenblatt
  • 18.08.20
Bei Kalbeck von Sascha Junghenn fotografiert: Die Niers. Das Original enstand in quadratischer Form, damit experimentiert der Gocher derzeit etwas.
5 Bilder

Die Natur zwischen Goch und Weeze hat viel zu bieten
Neue "Heimatbilder" im Lokalkompass

Unsere Fotoaktion "Heimatbilder" ist der Hit. Jede Woche erreichen uns neue Bilder von unseren Lesern, die beim Spaziergang, bei einer Kanu- oder Fahrradtour oder einfach nur beim Blick aus dem Fenster schöne Momente mit dem Smartphone oder einer Kamera festhielten und uns schickten. Schauen Sie selbst und machen Sie einfach mit.  Denn die Natur vor unserer Tür hat oft mehr zu bieten als man denkt und auch für faszinierende Tiere braucht man gar nicht weit zu reisenm schrieb uns Pia Lörcks aus...

  • Gocher Wochenblatt
  • 27.07.20
  • 1
  • 2
2 Bilder

Parookaville
Livestreams aus der City of Dreams

Deutschlands größtes Electronic Music Festival:  PAROOKAVILLE – LIVE from the City: Special Event mit Livestreams aus  der City of Dreams! Zwei Tage Highlight-Programm u.a. mit Felix Jaehn imProsieben in Concert am Freitag sowie zahlreichen Top-DJs am Samstag präsentiert von 1LIVE.  Weeze/Parookaville. Nach der Corona bedingten Absage der sechsen Edition von PAROOKAVILLE am Airport Weeze mit 210.000 Bürgern gibt es jetzt großartige Neuigkeiten für die Fans: PAROOKAVILLE bringt am...

  • Weeze
  • 24.06.20
  • 1
  • 1

Corona-Virus
Zweiter bestätigter Fall einer  Corona-Infektion im Kreis Kleve

Kreis Kleve – Im Kreis Kleve wurde nun ein zweiter Fall einer Corona-Infektion nachgewiesen. Auch hierbei handelt es sich um eine Person aus Kleve, die sich mit dem Virus infiziert hat. Beide infizierten Personen befanden sich auf derselben Auslandsreise. Das Kreisgesundheitsamt erhielt nun die amtliche Bestätigung des Testergebnisses. Die betroffene Person zeigt ebenfalls geringe Symptome und befindet sich bereits seit dem gestrigen Tag in häuslicher Isolation. Diese Quarantäne betrifft auch...

  • Kleve
  • 11.03.20

Corona-Virus
Bestätigter Fall einer Corona-Infektion im Kreis Kleve

Kleve. Die Kreisseite www.kreis-kleve.de/ informiert: Erstmalig wurde jetzt auch im Kreis Kleve eine Corona-Infektion nachgewiesen. Eine Person aus Kleve hat sich mit dem Virus infiziert. Das Kreisgesundheitsamt hat vor wenigen Stunden die amtliche Bestätigung über das Testergebnis erhalten. Die betroffene Person zeigt derzeit sehr leichte Symptome. Die Ansteckung ist auf einer Auslandsreise erfolgt. Das Kreisgesundheitsamt ermittelt nun die Personen, die mit dem Erkrankten in Kontakt gekommen...

  • Kleve
  • 10.03.20
Die Hinweise auf den Karten richtig deuten müssen die Hobby-Detektive beim lösen der Sherlock-Rätsel.
Aktion 2 Bilder

Spielekompass 2019: Rätselhafte Gewinne
Unlock! und Sherlock: Escape Rooms in der Kartenspielvariante

Escape Rooms erfreuen sich seit einigen Jahren großer Beliebtheit. Schon früh sind die Spieleverlage auf diesen Trend aufgesprungen und haben die Rätsel für Gruppen als Brett- oder Kartenspielvarianten aufgelegt. Jedes Jahr kommen neue Themenausgaben auf den Markt, was wichtig ist, denn ein solches Rätsel kann nur einmal gelöst werden. Von Andrea Rosenthal Wir haben zwei dieser Rätselserien genauer unter die Lupe genommen: Abacus-Spiele hat seine Rätselreihe „Sherlock“ genannt, nach dem...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 10.12.19
  • 2
Unser Foto zeigt (von links): Klaus  Mänche, Martin Maas, Jana Marie Lauffer, Dirk Krämer (innogy) und Bernd Koppers (Gemeindeverwaltung Weeze). Foto: Gemeinde Weeze

Gemeinsame Auszeichnung von Gemeinde Weeze und Energieunternehmen: 1.000 Euro Preisgeld vergeben
DLRG aus der Gemeinde Weeze gewinnt innogy Klimaschutzpreis

Die Gemeinde Weeze hat auch in diesem Jahr gemeinsam mit dem Energieunternehmen innogy den innogy Klimaschutzpreis ausgeschrieben. Dieser wird jährlich für umwelt- und klimaschützende Maßnahmen von Bürgerinnen und Bürgern verliehen. Feierlich übergaben Bürgermeister Ulrich Francken und innogy-Kommunalbetreuer Dirk Krämer der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft Weeze e.V. die Siegerurkunde und insgesamt 1.000 Euro Preisgeld. Ulrich Francken erläuterte das Engagement der DLRG Weeze: „Es ist...

  • Weeze
  • 06.12.19
Kreischalarm bei Wincent Weiss
129 Bilder

Heiß, heißer…Courage 2019

Moyland. Vor der erneut beeindruckenden Kulisse des Museum Schloss Moyland startete gestern zum 19. Mal das Jugendfestival „Für Toleranz, gegen Gewalt“ – und Petrus hatte angerichtet: Bei gnadenlosen 40 Grad und non-stop Sonne, trotzten musikbegeisterte Kids, Eltern, Großeltern, Stars und Helfer der Gluthitze. Die hohen Temperaturen waren während der gesamten Veranstaltung natürlich Thema. Es wurden Unmengen an Wasser an die, teils stundenlang in der prallen Sonne ausharrenden Jungs und Mädchen...

  • Bedburg-Hau
  • 30.06.19
  • 3
  • 2
13 Indizien ist ein anspruichsvolles Krimipuzzle für ältere Spieler.
4 Bilder

Jetzt gewinnen!
Spielekompass: Spaß für verregnete Wochenenden

Das Wochenendwetter war ja mal wieder so richtig fies. Unser Testteam hat das Beste daraus gemacht und für Euch noch einmal drei völlig unterschiedliche Spieleneuheiten ausprobiert. Und damit auch Ihr etwas davon habt, gibt es hier wieder je ein Exemplar zu gewinnen. Von Andrea Rosenthal Für zwei bis sechs Detektive ab zehn Jahre eignet sich "13 Indizien" von Game Factory. Ähnlich wie bei "Cluedo" oder "Wer ist es?" gilt es durch geschicktes Kombinieren und per Ausschlussverfahren Täter,...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 13.01.19
  • 4
  • 1
BürgerReporterin Margot Klütsch vor dem Düsseldorfer Landtag.
5 Bilder

Lokalkompass-Community
BürgerReporterin des Monats: Margot Klütsch

Margot Klütsch ist die erste BürgerReporterin im "neuen" Lokalkompass. Im Interview verrät die promovierte Kunsthistorikerin, was wir an unserer Landeshauptstadt haben und was sie von Banksys geschreddertem Ballon-Mädchen hält.  1. Du bist zwar im Lokalkompass Düsseldorf registriert, wohnst aber derzeit in Meerbusch. Wie kam es, dass du BürgerReporterin geworden bist? Ich lebe gerne in Meerbusch, aber Düsseldorf ist meine Stadt, denn hier bin ich geboren und hier habe ich auch Abitur...

  • Herne
  • 31.10.18
  • 88
3 Bilder

Bücherkompass: Krimialarm in Berlin, Paris und Eguisheim

Der Bücherkompass in dieser Woche ist nichts für schwache Nerven. In den drei brandaktuellen Krimis aus dem Rowohlt-Verlag geht es darum, knifflige Morde aufzuklären. Doch das scheint schwieriger zu sein, als manche annehmen... Mit einem Kommentar könnt Ihr Euch wie immer um eines der kostenlosen Exemplare bewerben. Anschließend müsst Ihr dann nur eine Rezension im Lokalkompass verfassen. Das Lokalkompass-Team wünscht schon jetzt viel Spaß beim Lesen und Rezensieren!  Der Teufel von...

  • Oberhausen
  • 30.10.18
  • 12
  • 1
Ein Bottroper Wahrzeichen ist das Tetraeder. Foto: lokalkompass.de / Andreas Lemberg
103 Bilder

Foto der Woche: Wahrzeichen - was ist typisch für eure Stadt?

Was für Köln der Dom, ist für Düsseldorf der Fernsehturm: Markante Gebäude oder Wahrzeichen, die typisch sind für eine bestimmte Stadt. Diese Wahrzeichen suchen wir beim "Foto der Woche". Manche dieser Wahrzeichen sind so bekannt, da genügt ein Blick auf das Bild und man weiß, wo es aufgenommen wurde. Zwar haben wir in Nordrhein-Westfalen keinen Eiffelturm, und die Freiheitssstatue ist weit entfernt - aber auch kleinere Städte haben besondere Kennzeichen, die entweder aus der Historie...

  • Velbert
  • 27.10.18
  • 32
  • 29

Gesangs-Workshop mit Annette Regnitter - Vorbereitung auf das Gocher Adventssingen

Zur Vorbereitung auf das diesjährige Adventssingen bietet die KulTOURbühne Goch an den Samstagen, 17.November, 24. November und 1. Dezember 2018 jeweils von 13 bis 15 Uhr einen Projektchor mit Annette Regnitter im Foyer des Gocher Rathauses an. An dem Projektchor können sowohl Laien als auch geübte Sängerinnen und Sänger teilnehmen. Im Vordergrund soll die Freude am gemeinsamen Singen in vorweihnachtlicher Atmosphäre stehen. Die Teilnahme am Projektchor ist kostenlos. Anmeldungen nimmt die...

  • Goch
  • 24.10.18
  • 1
In diesem Jahr ist der Spiel-Guide, der Wegweiser über die Messe, auch Online erhältlich.
3 Bilder

Spielkameraden gesucht - Der Spielekompass geht in die nächste Runde!

Es ist soweit - die zweite Woche der Herbstferien hat begonnen und Kenner wissen, dass damit die hohe Zeit der Brettspielfreunde beginnt. Von Donnerstag, 25., bis Sonntag, 28. Oktober, von 10 bis 19 Uhr (Sonntag bis 18 Uhr) laufen in den Essener Messehallen die Internationalen Spieletage - Spiel '18. Die Chance, Neuerscheinugen zu testen, Turniere zu den Lieblingsspielen auszutragen und Spielkameraden aus aller Welt zu treffen. Von Andrea Rosenthal Auch ich bin für den Lokalkompass wieder...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 22.10.18
  • 3
  • 5
Zünftig feiern in Dirndl und bei einer Maß Bier - hier beim Oktoberfest in Dortmund. Foto: www.lokalkompass.de/ Potthast
18 Bilder

Foto der Woche: Oktoberfest

Das original Münchener Oktoberfest ist vor wenigen Tagen zu Ende gegangen. Aber auch in Nordrhein-Westfalen entdecken immer mehr Menschen ihr Faible für eine bayrische Gaudi. Das größte Volkfest der Welt hat zum nunmehr 185. Mal auf der Theresienwiese stattgefunden: In diesem Jahr zählten die Veranstalter 6,3 Millionen Gäste. Es wurden 7,5 Millionen Maß Bier verzehrt und 124 Ochsen. In den Festzelten wurde zünftig gefeiert, natürlich standesgemäß in Dirndl und Lederhosen.  Der Hype um die...

  • Velbert
  • 13.10.18
  • 34
  • 12
2 Bilder

Bücherkompass: Das Studentenleben beginnt - Unis starten ins Semester

Es ist wieder soweit! Das neue Semester fängt in diesen Tagen an den Unis und Hochschulen an. Tausende von "Erstis" werden in den kommenden Wochen und vielleicht sogar Monaten damit beschäftigt sein, sich auf dem riesig erscheinenden Campus, mit den vielen fremden Gesichtern der anderen Kommilitonen, zurecht zu finden. Unsere beiden Buchvorstellungen helfen zum einen beim Semesterstart und zeigen zum anderen die unterschiedlichen Denkweisen verschiedener Wissenschaften in einem spannenden...

  • Oberhausen
  • 08.10.18
  • 9
  • 4
Dieses hübsche Arrangement zu Erntedank hat Jürgen Hedderich fotografiert. Foto: www.lokalkompass.de / Hedderich
57 Bilder

Foto der Woche: Erntedank(fest)

Dieser Sommer hat es eindrucksvoll bewiesen: Die Menschen sind abhängig von der Natur und ihren Gewalten. Monatelang gab es zu wenig Regen, die Sonne schien häufig und stark. Die Folge: Die Ernte vertrocknete auf den Feldern. Am morgigen Sonntag wird offiziell das Erntedankfest in vielen christlichen Kirchen gefeiert. Dann ist der Altar wieder mit Kürbissen, Getreide und Sonnenblumen geschmückt. Mancherorts - vor allem in Süddeutschland - bringen Menschen in Prozessionen Erzeugnisse in die...

  • Velbert
  • 06.10.18
  • 12
  • 19
Die Kürbiszeit hat begonnen: Jetzt kommt nicht nur ein leckeres Süppchen auf den Tisch. Das Gocher Wochenenblatt startet auch wieder ein Gewinnspiel rund ums Gartengewächs. Johannes Hesseling (links) und sein Mitarbeiter haben schon alle Hände voll.
3 Bilder

Diesmal wird's kernig - Gewinnspiel: Schätzen Sie die genaue Anzahl im großen Kürbis

Der goldene Oktober wird für die Leser des Gocher Wochenblattes noch goldener. Einmal mehr steht dabei der Kürbis im Mittelpunkt. UEDEM. Mittlerweile gehört es fast schon zur Tradition, dass im Herbst beim Wochenblatt fleißig gerätselt werden darf. Und immer geht's um den Kürbis. Einmal sollte das Gewicht eines dicken Exemplares geschätzt werden, im letzten Jahr war die genaue Anzahl in einem riesigen Stapel gefragt. Diesmal steht wieder ein einziger Kürbis im Fokus. Vor der Türe des...

  • Goch
  • 06.10.18

Weltkindertag im Weezer Tierpark

Das Familienzentrum im Franziskus Kindergarten Weeze feierte einen ganz besonderen Weltkindertag. Alle Kinder spazierten gemeinsam mit den Erzieherinnen und einigen Eltern zum Weezer Tierpark. Dort fand ein buntes Programm für alle statt. Nach dem langen Weg vom Kindergarten zum Tierpark machten alle ein kleines Picknick auf der großen Wiese. Am Nachmittag starteten die Kinder zu einem Stationslauf. An jeder Station gab es passend zu den Tieren eine Aufgabe zu erfüllen. Die Kinder waren mit...

  • Goch
  • 05.10.18
3 Bilder

Bücherkompass: Hund und Herrchen -- Geschichten über den besten Freund des Menschen

Hund und Mensch haben ein besonderes Verhältnis. Wann genau die Domestizierung der einst wilden Tiere stattgefunden hat, ist noch immer umstritten. Sicher ist, dass der Haushund seit mehreren Tausend Jahren ein Begleiter des Menschen ist. In dieser Woche könnt ihr aus drei Hunde-Titeln auswählen. Viel Spaß beim Lesen! Burkhard Thom: Mein Hund heißt "Nein!" "Nein" ist das meistgebrauchte Wort in der Erziehung eines Welpen. Da kann es schon mal vorkommen, dass die geliebten Vierbeiner glauben,...

  • Herne
  • 02.10.18
  • 13
  • 14
Journalisten haben es leichter, Prominente zu treffen. Hier Boris Becker auf einem Pressetermin in Kamen. Foto: Kamm
83 Bilder

Foto der Woche: Stars und Promis

Ob beim Einkaufsbummel durch Düsseldorf, beim Training des FC Schalke 04 oder bei Veranstaltungen: Manchmal ist man zur richtigen Zeit am richtigen Ort und trifft einen Prominenten. Und die suchen auch wir in dieser Woche - auf euren Fotos. Prominenz entstammt dem lateinischen Wort ,prominentia' und bedeutet soviel wie "hervorragen". Genauso weitläufig ist die Welt der heutigen Stars und Sternchen gefasst. Während früher eine besondere Leistung oder ein besonderes Talent notwendig war, um...

  • Velbert
  • 29.09.18
  • 42
  • 18
Franz-Josef Kammans vermittelt Yoga. Foto: privat

Die Kunst des Lebens

GOCH. In Zusammenarbeit mit der KulTOURbühne bietet die Volkshochschule Goch am Samstag, 13. Oktober, ein „Yoga, Kunst und Musik Erlebnistag“ im Kastell an. Yoga und Kunst zusammenzubringen ist etwas, das wundervoll zusammenpasst, denn für jeden kommt dabei etwas anderes heraus. Los geht's um 9.30 Uhr, der Erlebnistag endet um 15.30 Uhr. Die Yoga-Praxis übernimmt der Yogalehrer Franz-Josef Kammans. In der Mittagspause wird mit einer vegetarischen Suppe für das leibliche Wohl gesorgt....

  • Goch
  • 21.09.18

Beiträge zu LK-Gemeinschaft aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.