Vom Verein für Vogelliebhaber Kevelaer und Umgebung
2.000 Euro für den Tierpark in Weeze

Der Tierpark in Weeze konnte sich noch kurz vor seiner coronabedingten Schließung über tolle Unterstützung freuen: Der Verein für Vogelliebhaber Kevelaer und Umgebung e.V. überreichte eine Summe von 2.000 Euro für ein Artenschutzprojekt für Vögel gespendet.

Geplant ist die Errichtung eines Schwalbenturms für heimische Schwalbenarten. Der 1. Vorsitzende Frank Mülders (links) und den 2. Vorsitzenden Dirk Heystermann (rechts) übergaben den Scheck an die Tierparkleiterin Marie-Christine Kuypers.

Foto: privat

Autor:

Christian Schmithuysen aus Goch

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen