Der Weg in die Freiheit

15Bilder

Bis zum 27. September 2015 zeigt das Royal Air Force Museum Laarbruch Weeze e.V. im Foyer des ehemaligen Astra-Kinos der britischen Streitkräfte die Sonderausstellung "Der Weg in die Freiheit".

Anhand von Fotos, Karten, Dioramen, Modellen, originalen Sachzeugen und Filmsequenzen wird der Einsatz der britisch-kanadischen Fliegerkräfte vom ersten britischen Feldflugplatz auf deutschem Boden, B.100, im Kampf um den Niederrhein und der Überquerung des Rheins im Raum Rees/Wesel illustriert. B.100 wurde Anfang März in Betrieb genommen und existierte bis Ende April, als nach der Einnahme des Ruhrgebietes der alliierte Vormarsch weiterging und die Luftstreitkräfte an verschiedene Orte in Norddeutschland verlegt wurden.

Geöffnet hat das Museum am Flughafenring in Weeze in den Monaten Mai bis September mittwochs, donnerstags, freitags, sonnabends und sonntags und in den Monaten Oktober bis April freitags, sonnabends und sonntags jeweils von 14 bis 17 Uhr.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen