RAF-Ente für Weezer Kirmes
RAF-Vereinsente kreativ gestaltet

Auf den Flügeln die Rangabzeichen eines Wing Commanders (Oberstleutnant)
11Bilder
  • Auf den Flügeln die Rangabzeichen eines Wing Commanders (Oberstleutnant)
  • hochgeladen von Heinz Willi Knechten

Die Kreativabteilung des Royal Air Force Museums Laarbruch in Gestalt von Vanessa Freienstein hat eine tolle RAF-Ente gestaltet.
Hintergrund ist das zur Weezer Kirmes stattfindende 3. Vereinsentenrennen, das zusätzlich zum „Jedermann“ Entenrennen am Kirmessonntag, 1.9. gestartet wird. Das Jedermann-Rennen findet bereits zum 20. Mal statt. Die Weezer Vereine sind aufgerufen, eine große Badeente ansprechend so zu gestalten, dass der Vereinszweck erkennbar ist.
Vanessa entschied sich bei der Vereinsente des Royal Air Force Museums als Grundfarbe für das Royal Air Force Blau. Die Flügel wurden sinnigerweise mit den Rangabzeichen eines Wing Commanders versehen. Auf der Entenbrust prangen das Stationswappen von Laarbruch und ein Pilotenabzeichen. An den Seiten sind die Abzeichen zweier Flugstaffeln zu sehen: ein Strichmännchen mit Heiligenschein (16. Staffel) und ein goldener Stern (31. Staffel).
Das Heck steht im Zeichen der deutsch-englischen Freundschaft, daher die kombinierte Flagge. Zusätzlich zeigt die Buchstabenkombination die internationale Abkürzung EDUL für den früheren NATO-Flugplatz Laarbruch an.
Um der Ente extra-Schub zu geben, hat unser kreatives Mitglied auf den Bürzel der Ente ein Düsenflugzeug (samt Sound) montiert. Vanessa und wir alle hoffen, dass die RAF-Ente damit schneller wird als die Konkurrenten und das Vereinsentenrennen klar für das Royal Air Force Museum entscheiden kann.

Autor:

Heinz Willi Knechten aus Weeze

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.