Neue Fahrradstellplätze in der Weseler Innenstadt
45 Fahrradanlehnbügel kommen in den nächsten Wochen

So sehen sie aus, die Anlehnbügel!

In der fahrradfreundlichen Stadt Wesel steigt der Bedarf an Fahrradstellplätzen. Deshalb werden in den kommenden Wochen (November 2018) 45 geförderte Fahrradanlehnbügel in der Innenstadt durch den ASG aufgestellt. Dadurch entstehen weitere 90 Parkmöglichkeiten für Fahrräder.

Die Kosten hierfür belaufen sich auf zirka 15.000 Euro€. Das Land übernimmt davon 11.250 Euro (75 Prozent). Die Stadt Wesel trägt 3.750 Euro.  

Die neuen Fahrradbügel werden in der Fußgängerzone sowie in den angrenzenden Straßen aufgestellt.Anlehnbügel haben gegenüber gewöhnlichen Fahrradständern den Vorteil, dass Fahrräder an den Bügeln sicher an mehreren Stellen befestigt werden können.

Die Fahrradanlehnbügel wurden im Zuge der Gestaltung der Weseler Fußgängerzone entwickelt. Sie passen optisch in die Gesamtgestaltung der Weseler Innenstadt. Zudem können bei Bedarf - z.B. bei Veranstaltungen - einige Bügel herausgenommen werden.

Die Gesamtzahl aller Fahrradbügel, die in der Fußgängerzone und den Nebenstraßen installiert sind, erhöht sich von 76 auf 121. Somit können 242 Fahrräder geordnet abgestellt werden.

Autor:

Lokalkompass Kreis Wesel aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.