Scheibe an der Eingangstür des Heubergbades eingeschlagen
Angestellte hört lauten Knall und sieht Mann mit brauner Jacke auf einem Fahrrad flüchten

Inzwischen ist die Scheibe geklebt.
3Bilder

Am Mittwochnachmittag gegen 16.20 Uhr hörte eine 63-jährige Mitarbeiterin des Schwimmbades an der Gantesweilerstraße einen lauten Knall. Daraufhin stellte sie eine Beschädigung an einer Fensterscheibe des Haupteingangs fest.

Die Polizei informiert: Die Frau beobachtete eine männliche Person, die vom Abstellplatz der Fahrräder auf dem Parkplatz in Richtung Heubergpark flüchtete.

Von dem Unbekannte ist nur bekannt, dass es sich offenbar um einen Erwachsenen handelte und der Mann eine braune Jacke trug.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Wesel, Telefon: 0281 / 107-0.

Autor:

Lokalkompass Kreis Wesel aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.