Kriminelle am Buttendicksweg und am Buttendicksfeld unterwegs
Einbruch durch Kellerfenster in ein Haus / Felgen und Reifen bei Autohaus geklaut

Unbekannte Täter sind am Samstagabend in ein Einfamilienhaus am Buttendicksweg eingebrochen.  Zwischen 18.30 Uhr und 22.30 Uhr hebelten sie ein Kellerfenster auf und gelangten so in das Haus.

Die Polizei berichtet: Sie durchsuchten dort alle Räume. Die Unbekannten nahmen Fahrzeugbriefe, zwei Goldringe und eine Powerbank (mobiler Zusatzakku) mit.

Unbekannte Täter haben am frühen Samstagmorgen vom Gelände eines Autohauses an der Straße Im Buttendicksfeld Autofelgen samt Reifen gestohlen.

Die Unbekannten haben ein Loch in den Maschendrahtzaun geschnitten. Auf dem Betriebsgelände stellten sie einen Audio Q8 auf Steine und Holzblöcke und schraubten anschließend die Felgen plus Reifen ab.

Lediglich die Radmuttern konnten in der Nähe des Wagens gefunden werden.

Sachdienliche Hinweise in beiden Fällen bitte an die Polizei in Wesel, Tel.: 0281 / 107-0.

.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen