Wesel - 19-Jähriger verletzte sich schwer / Zeugen gesucht
Junger Dorstener kommt von der Fahrbahn ab und prallt gegen einen Straßenbaum

Am Montag gegen 07.25 Uhr kam ein 19-jähriger PKW-Fahrer aus Dorsten auf der Feldstraße ca. 20 Meter vor der Rudolf-Diesel-Straße aus ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum.

Im Polizeibericht steht zu lesen: Hierbei verletzte sich der junge Mann so schwer, so dass ein Rettungswagen ihn in ein Krankenhaus brachte. Dort verblieb er stationär. Es entstand ein Sachschaden von etwa 14.000 Euro.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Wesel, Tel.: 0281 / 107-0.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen