Weseler Straße wird gesperrt
Notwendiger Schritt – Weseler Straße bei Büderich ist ab Montag bis zum 3. Dezember gesperrt

Im Laufe der Bauarbeiten an der Weseler Straße (Höhe Tank & Rast) wurde immer wieder beobachtet, dass sich zahlreiche Verkehrsteilnehmer*innen nicht an die eingerichteten Verkehrsregeln halten. Dadurch seit es häufiger zu gefährlichen Verkehrssituationen gekommen, heißt es in einer Mitteilung der Weseler Stadtverwaltung.

Mehrfach musste die Polizei vor Ort kontrollieren. Deshalb wird ab Montag, 29. November, die Weseler Straße (sowohl von Büderich kommend, als auch nach Büderich fahrend) ebenfalls für den Linienbusverkehr gesperrt. Wer nach Wesel (Innenstadt) möchte, muss dann an der Haltestelle „Winkeling“ auf der Venloer Straße einsteigen.

Lediglich das Ein- und Ausfahren zum Gewerbegebiet "Tank+Rast" wird über die Bundesstraße 58 (B 58) noch bis Dienstag, 30. November 2021, und dann wieder ab Samstag, 4. Dezember, möglich sein. Die Straße wird in diesem Bereich von Mittwoch, 1. Dezember, bis Freitag, 3. Dezember, wegen der zwingend einzuhaltenden Arbeitsschutzbreiten bei den notwendigen Asphaltarbeiten gesperrt.
Fußgänger und Radfahrer können in dieser Zeit über den Perricher Weg den Tank- und Rastplatz erreichen.
Verläuft alles nach Plan, ist die Baumaßnahme Mitte Dezember 2021 erfolgreich beendet.

Autor:

Lokalkompass Kreis Wesel aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

25 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen