Nach Sachbeschädigung und unerlaubter Flucht
Polizei sucht blondgelockte jugendliche Radfahrerin, die einen Pkw beschädigte

Die Polizei sucht eine jugendliche Fahrradfahrerin, die gestern gegen 18.00 Uhr am Derick-Baegert-Weg einen blauen Skoda Fabia beschädigt hat. Eine Zeugin hatte die Jugendliche beobachtet, wie sie sich anschließend berappelte, dann wieder auf ihr Rad stieg und über den Mühlenweg in Richtung Bahnhof-Feldmark fuhr.

Im Polizeibericht heißt es: Am linken vorderen Kotflügel konnte die Polizei frische Lackspuren am Auto feststellen. Der Derick-Baegert-Weg und die angrenzenden Straßen werden gerade vor oder nach Schulzeiten besonders oft von Radfahrern genutzt.

Die junge Fahrradfahrerin ist 14-18 Jahre alt, 170-175 cm groß, sie hat eine normale Figur und blonde, gelockte, schulterlange Haare. Sie trug eine beigefarbene Umhängetasche. Das Rad hatte einen schwarzen Fahrradkorb auf dem Gepäckträger.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Wesel, Tel.: 0281 / 107-0.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen