Kriminelle Subjekte am Werk in Lackhausen und in der Feldmark
Stein auf die Straße "Am Schwan" gelegt, Lenkräder und Airbags aus hochwertigen Pkw geklaut

Am Freitag in den späten Nachmittagsstunden legten Unbekannte in Lackhausen einen zirka 30 mal 40 Zentimeter großen Stein auf die Straße "Am Schwan".

Die Polizei berichtet zur Sache: Eine 33-jährige Autofahrerin aus Wesel bemerkte das Hindernis zu spät und fuhrmit ihrem Hyundai gegen den Stein. Die Autofahrerin blieb unverletzt, am Fahrzeug entstand jedoch Sachschaden.

In mindestens drei Fällen schlugen Unbekannte in der Nacht vonFreitag auf Samstag in Lackhausen und in der Feldmark zu: Sie schlugen die Scheiben an hochwertigen Fahrzeugen ein und stahlen daraus Lenkräder und Airbags. 
Betroffen waren ein Mercedes GL und ein BMW an der Straße Färberskamp sowie einBMW an der Wilhelm-Leuschner-Straße.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Wesel, Tel.: 0281 / 107-0.

Autor:

Lokalkompass Kreis Wesel aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

21 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen