Unbekannter Täter erschreckt 61-Jährigen und fährt weiter, ohne sich zu kümmern
Unfallflucht in Ginderich am frühen Montagmorgen / Polizei sucht Zeugen

 Die Polizei sucht einen unbekannten Autofahrer, der am Montag gegen 7.40 Uhr einen Unfall verursacht hat, ohne sich um den Schaden zu kümmern.

Ein 61-jähriger aus Wesel war mit einem schwarzen VW Golf die Xantener Straße in Richtung Xanten unterwegs. Ein bislang unbekannter Autofahrer fuhr auf der Büdericher Straße in Richtung Wesel. Im Kreuzungsbereich der beiden Straßen beabsichtigte der Unbekannte, nach links auf die Xantener Straße einzubiegen.

Dabei übersah er den 61-jährigen Golffahrer. Dieser wich nach links aus und kam kurzzeitig von der Straße ab. Dabei berührte der Wagen zwei Leitpfosten am Straßenrand. Am dem schwarzen Golf entstand Sachschaden. Der unbekannte Autofahrer fuhr einfach weiter.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Wesel, Tel.: 0281 / 107-0.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen