Schwerer Unfall mit Personenschaden an der Bundesstraße bei Brünen
Vollsperrung nach Crash an der B70 zwischen Autobahn und Mühle Elmer wieder aufgehoben

Hamminkeln. Bei einem Verkehrsunfall auf der Weseler Straße sind am Mittwochmorgen gegen 8.45 Uhr eine Autofahrerin aus Bottrop und ein Autofahrer aus Steinfurt schwer verletzt worden.
Die 47-jährige Smartfahrerin aus Bottrop ist aus einer privaten Hauszufahrt nach rechts auf die Weseler Straße (B70) abgebogen.
Danach wollte sie nach links in den Brendgesweg einbiegen.
Gleichzeitig kam ein 18-jähriger Fahrer eines blauen Lupos von hinten und wollte den Smart überholen. Dabei kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge.
Dadurch schleuderte der schwarze Smart auf ein angrenzendes Feld und kam erst auf der Seite zum Stillstand.
Der Lupo geriet durch den Zusammenstoß ebenfalls in Schleudern, touchierte einen Leitposten und kam auch auf dem Feld zum Stehen.
Krankenwagen brachten die Autofahrerin und den Autofahrer mit schweren Verletzungen in Weseler Krankenhäuser.
Auch zwei Beifahrer des Lupofahers sind mit leichten Verletzungen in Krankenhäuser nach Borken und Bocholt gebracht worden. Ein Gutachter hat sich die Unfallstelle angesehen. Die Ermittlungen der Polizei dauern an.
Für die Zeit der Unfallaufnahme (bis etwa 12 Uhr) musste die
B70 teilweise komplett gesperrt werden.

Autor:

Lokalkompass Kreis Wesel aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.