... einmal FRANKREICH und um die ganze WELT...

Chansonier´ Jean-Claude SÈFÈRIAN... wunderbare Stimme!
18Bilder
  • Chansonier´ Jean-Claude SÈFÈRIAN... wunderbare Stimme!
  • hochgeladen von ANA´ stasia Tell

oder
FREMDE Länder + Fremde Menschen
oder

MULTIKULTURELLE KÜSSE

"Voyages, voyages"
JEAN-CLAUDE Séférian

ENSEMBLE Jean-Claude SÉFÉRIAN

… schon länger hatten wir uns darauf gefreut, dieser Stimme wieder lauschen zu dürfen!
Diese Stimme hatte uns nämlich schon einmal sehr gefallen;
bei einem EDITH PIAF Abend!

Jean-Claude Séférian,
zusammen mit seiner Frau Christiane Rieger-Séférian und Piotr Ragno
traten wieder einmal im Diersfordter EISKELLER auf und begeisterten erneut das Publikum!

Bereits nachmittags trafen wir uns zu lecker Kaffee/Tee und Apfel-Wein-Kuchen und vertraten uns vor Konzertbeginn um Schloss Diersfordt herum noch ein wenig die Beine; hach´, was geht es uns doch gut!

Und dann ging es auf eine kleine Reise.

Eine, die uns nicht nur nach FRANKREICH führte, wenngleich Séférian fast ausschließlich in dieser Sprache singt!
Es wird eine schöne, aber auch ernste und melancholische musikalische Tour durch die verschiedensten Länder und Kulturen.
Wir waren im Irak, in Frankreich, ja sogar in den Niederlanden und in Polen machten wir Station, auch in Italien und… auch wieder in Deutschland.
Wir lauschten den zarten Klängen, aber auch stürmischen Melodien der Liebe, dem Drang nach Freiheit, nach Sehnsucht, dem Fern- als auch dem Heimweh. Wir bereisten Länder, die Viele von uns vermutlich noch nie gesehen haben, hörten Geschichten und genossen einfach dieses wohlig-warme Gefühl des Glücks und der Zufriedenheit.
Aus der Küche dieses Schloss-Eiskellers drang ein herrlicher Duft zu uns herüber und ließ uns auf die Pause freuen;
warmer Zwiebelkuchen, Wein, Schokoladenküchlein zum Nachtisch… hhhmmmm, und diese Stimme dazu!
Nach dieser schmackhaften Pause ging die musikalische Weltreise weiter, und auch Séférians´ Frau Christiane und Piotr Ragno überzeugten.
Gefühlvoll, leidenschaftlich und kraftvoll haben alle Drei aus aller Herren Länder zu erzählen, erinnern sich und kehren zurück in diesen Raum.

Fremde Länder, Fremde Menschen
… Andersdenkende …? Andersfühlende…???

Séférian kam viel herum, lebte mal´ hier mal´ dort, kann was hierzu und dazu sagen, und interpretiert den französischen Chanson wie kaum ein Anderer. Auch dezente kritische Töne gibt er an diesem Abend von sich, und ja, auch damit hat er Recht. Einfach multikulturell´ küssen … !?!
Plötzlich sehe ich all´ diese TV-Nachrichten Bilder vor mir, diese Menschen, die nun nach Europa, nach Deutschland kommen … Menschen, die hier Zuflucht suchen, ein neues Leben, neue Chancen,
ein…
ZU HAUSE?!?

Mag sein, dass es schwierig ist, neu und anders, und Vielen auf BEIDEN Seiten erst einmal befremdlich erscheint; so ist es nun einmal, auf der Welt:
BUNT, anders, aber immer voller Leben, Liebe+Leid , voller Hoffnung und Tatendrang, und…
voller M U S I K !

Musik kann ein Zu Hause sein!

In der Kunst, in der Musik wäre es leicht, so unbeschwert und so schön, wie an diesem Chanson-Abend!

Ach, wäre es doch immer so schön, so friedlich, so voller stimmiger Zufriedenheit auf der Welt, dann würden Vielen ihre Sorgen genommen sein!

Danke für diesen bezaubernden Nachmittag und Abend!

Text+Fotos: AAT, Sept/Okt. 2015

Autor:

ANA´ stasia Tell aus Essen-Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

77 folgen diesem Profil

12 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.