Wesel - Kultur

Beiträge zur Rubrik Kultur

110 Bilder

Karneval in Wesel
Eselordenverleihung

Seit 1971 wird immer am Karnevalssonntag mit dem Eselorden der „Esel von Wesel" verliehen. Damals schlug der Weseler Ratsherr Wilhelm Schulte-Mattler, auch mit Blick auf die Werbewirksamkeit für unsere Stadt vor, jedes Jahr einen „Esel von Wesel“ zu küren. In diesem Jahr traf diese Ehrung den waschechten Niederrheiner Stefan Verhasselt. Verhasselt tritt damit die Nachfolge der LVR Direktorin Ulrike Lubek an. Der neue 44. Eselordenträgerund gelernte Einzelhandelskaufmann fand beim Radio...

  • Wesel
  • 23.02.20
Völkerball
Video
2 Bilder

Jokerfest - 20. Juni 2020 am Thunderbike Roadhouse - die Besetzung steht!
Traumsound für die Hardrock-Fans mit Barock (AC/DC-Cover) und Völkerball (Rammstein-Cover)

Der Relaunch des beliebten Jokerfestes am Thunderbike Roadhouse läuft auf Hochtouren. Allerdings steigt das Event am 20. Juni dieses Mal ohne den üblichen Warmupper, die Major Healey Band, deren Sänger Danny Wilde vor geraumer Zeit das Handtuch geworfen hat. "Dieses Jahr wird es etwas härter", postet Mitorganisator Martin Mix bei Facebook. Er bedauere sehr, dass Major Healey nicht mit dabei sei, freue sich aber auf den hochwertigen Ersatz. Beide Bands setzen auf satten Sound und eine tolle...

  • Hamminkeln
  • 23.02.20
Hutze, der närrische Katzenmops, führt Sie durch unsere wachsende Link-Sammlung.
2 Bilder

Unsere Bildergalerien von den Narrenzügen in der Region
Lokalkompass querbeet: Einige Hundert Fotos von Rosenmontag und Tulpensonntag

Sie möchten einen Überblick über die Bildergalerien von den regionalen Karnevalszügen, die wir bei Lokalkompass begleitet haben? Herzlich gerne! Hier finden Sie unsere Linksammlung (bitte auf die gefetteten Ortsnamen klicken!) Wir ergänzen die Bildergalerien aus den Orten, sobald sie online sind. - - - - - - - - - - - - Wesel (Erwin Pottgießer) Dingden (Axel Schepers) Veen (Randolf Vastmans und Hilla van Hüüt) Ginderich (Randolf Vastmans) Voerde (Ulrike Henkemeyer und Dunja...

  • Wesel
  • 23.02.20
  •  1
  •  2
9 Bilder

Bühnenhaus Wesel geht ambitioniert in den Frühling
März-Programm mit besonders vielen Facetten: Kabarett, Kindertheater und große Orchester

Am 4. März um 20 Uhr startet das Bühnenhaus Wesel mit Kabarett in den internationalen Frauentag. Zu Gast ist Simone Solga. Ihr neues Programm „Ihr mich auch“ ist eine zwei Stunden lange Unabhängigkeitserklärung vom Land der Besserwisser, Untergangsprediger und Meisterheuchler. Die Karten kosten 17 Euro. Noch mehr für die Lachmuskeln gibt es am 7. März um 20 Uhr mit den Springmäusen und ihrem Programm „Total kollegial“, in dem sie sich der Frage widmen, gibt es sie noch, die Kollegen auf die...

  • Wesel
  • 23.02.20
  •  1
72 Bilder

Karneval in Hamminkeln
HVV - Helau

Zum 25. Mal lud der Hamminkelner Verkehrsverein zur Karnevalssitzung in das Bürgerhaus ein. Der HVV Vorsitzende Stefan Tidden und der Elferrat, bestehend aus den Vorständen der Hamminkelner Vereine, begrüßten rund 200 bunt kostümierte Gäste zu einem abwechslungsreichen Programm mit vielen Büttenrednern und tollen Tanzgruppen. Zur anschließenden Karnevalsfete legte das X-Treme-Discoteam auf. HVV – Helau!!!

  • Wesel
  • 22.02.20
5 Bilder

Karneval
PRINZ PASCAL I. MIT KAMELLE AUFGEWOGEN

„Schon wieder ist ein Jahr rum“ bemerkte der Außenstellenleiter der DEKRA Wesel, Bernd von Mallinckrodt, als das Prinzenpaar Pascal I. und Marja I. zum traditionellen Prinzenwiegen vorfuhr. Denn bereits zum 6. Mal lässt die DEKRA Kamelle für den Rosenmontagszug. Prinz Pascal nahm sodann auf der Wage Platz und die Mitarbeiter der Außenstelle Wesel luden so lange Bonbons und weiteres Wurfmaterial auf die Wagen-Gegenseite, bis der Prinz auf seinem Stuhl, langsam aber sicher nach oben...

  • Wesel
  • 21.02.20
Das Berufskolleg Wesel wurde für sein Engagement im Bereich individueller Förderung vom Land als "Zukunftsschule" ausgezeichnet.

Berufskolleg Wesel ist nun "Zukunftsschule"
BK Wesel vom Land NRW ausgezeichnet

Dem Berufskolleg Wesel wurde kürzlich vom Land NRW die Auszeichnung "Zukunftsschule" für sein Engagement im landesweiten schulischen Kooperationsnetzwerk für die individuelle Förderung verliehen. Konkret geht es dabei insbesondere um individuelle Förderung im Fachunterricht, digitales Lernen,  begabungsfördernde Lernkonzepte, schulische Förderkonzepte und um das Erstellen von Materialien zur Diagnostik und Beratung zur Schulentwicklung. Frau Finke und Herr Duyf von der Fachberatung für...

  • Wesel
  • 20.02.20
Versuch's mal mit Gemütlichkeit!

Theater Liberi präsentiert den Kinderbuchklassiker "Das Dschungelbuch"
Moglis berühmte Geschichte als Familien-Musical am 28. Februar in der Niederrheinhalle

Am Freitag, 28. Februar, um 16 Uhr, gastiert das Theater Liberi mit derProduktion „Dschungelbuch – das Musical“ in der Niederrheinhalle in Wesel. Das in Bochum ansässige Tourneetheater inszeniert die berühmte Geschichte als modernes Musical für die ganze Familie. Bevor jedoch das Publikum in Wesel dieses Live-Event geboten bekommt, ist im Heimatort Bochum viel zu tun, denn die Vorstellung in der Niederrheinhalle ist nur eine von über 450 Shows, die im Zeitraum von Oktober bis April...

  • Wesel
  • 20.02.20
3 Bilder

Intensives Probenwochenende für englische Chormusik im Willibrordi-Dom
Weseler Goldkehlen machen sich fit fürs Konzert am 8. März

Am Samstag und Sonntag vergangener Woche hat sich der Chor des Städtischen Musikvereins Wesel zusammen mit Sängern des Kammerchores Cantus Coloniensis in zwei intensiven Proben auf sein Konzert unter dem Titel „I was glad“ am 8. März im Willibrordi-Dom vorbereitet. Chorleiter Dominik Giesen wurde dabei unterstützt von seinem persönlichen Gesangslehrer Michael Pflumm. Michael Pflumm, selbst auf nationalen und internationalen Konzertbühnen als Tenor tätig und mit einem Lehrauftrag für Gesang...

  • Wesel
  • 19.02.20
  •  1
Gewinner Tom Schepers (mittig vorne mit schwarzem Pullover) inmitten der Jury und seiner Mitstreiter.

Der 61. Vorlesewettbewerb - Kreisentscheid Wesel Nord ist entschieden
Tom Schepers gewinnt mit einem Punkt Vorsprung

Insgesamt traten 13. Schulsieger*innen beim heutigen Entscheid in der Volkshochschule Wesel an. Acht Mädchen und fünf Jungs lasen einen schon bekannten Text ihrer Wahl und einen unbekannten Text vor. Eine vierköpfige Jury beriet dann abschließend über den Sieg. Die Schüler*innen kamen aus Hamminkeln, Voerde, Xanten, Schermbeck, Hünxe, Alpen und Wesel. Sie gewannen jeweils im Vorfeld schon den Wettbewerb der eigenen Schule und traten somit zum kreisweiten Entscheid an. Tom Schepers (12)...

  • Wesel
  • 17.02.20
Diese Friedenstaube verschönert nun einen VHS-Schulungsraum in Wesel. "Vielleicht ergreifen Sie die Gelegenheit, um sich die Bilder anzusehen, mit denen drei Teilnehmerinnen, die zum Kreis der Geflüchteten zählen, den Schulungsraum verschönert haben.", so Fachbereichsleiter Heiko Kirchesch.

Schulabschluss-Feier am 24. Juni in der VHS Wesel
Zeugnisübergabe an Teilnehmer in den VHS-Schulabschlusslehrgängen

Die diesjährige Zeugnisübergabe an die Teilnehmer in den VHS-Schulabschlusslehrgängen findet statt am Mittwoch, 24. Juni, ab 15 Uhr im VHS-Raum 300. "Geht man von den Halbjahres Zeugnissen aus, so können wir erwarten, dass es wieder einige Teilnehmende geben wird, die ein Zeugnis mit einem Notendurchschnitt 1,0 erhalten werden. Insgesamt werden knapp 90 junge Menschen an diesem Tag ihren Schulabschluss erhalten (Hauptschulabschluss nach Klasse 9; Hauptschulabschluss nach Klasse 10; Mittlerer...

  • Wesel
  • 15.02.20
Stefan Verhasselt ist der Eselordenträger 2020.
2 Bilder

Hochkarätiges Programm am Karnevalssonntag
Der 44. Eselorden wird mit prall gefüllter Bühnenshow verliehen

In zehn Tagen ist es wieder soweit. Die Eselordenverleihung steht am Karnevalssonntag auf dem Programm. Zum Schnapszahl-Jubiläum wird mit bekannten und beliebten Gruppen und Bands nicht gegeizt. Einlass ist wie üblich um 9.30 Uhr, damit die Sitzung pünktlich um 10.30 Uhr mit den Ankündigungen des Herolds Frank Schulten starten kann. Danach jagt ein Programmpunkt den nächsten. Die Feldmarker Bauern haben Ulla Hornemann so von den Socken gehauen, dass sie auf jeden Fall dabei sind. “Sie sind...

  • Wesel
  • 13.02.20
Hauptjurorin Mirja Boes (Pressebild: DSS) freut sich auf die Vorentscheidungen, von denen eine auch in Wesel stattfindet.

Vorhang auf für "Das schwarze Schaf"!
Zwölf Nominierte kämpfen in den Vorrunden des Kabarettpreises um den Einzug ins Finale

Von Kiel bis München – die Jagd auf „Das SchwarzeSchaf“ 2020 ist eröffnet: Zwölf Nominierte, die heute in Duisburg bekannt gegeben wurden, haben es in die nächste Runde des niederrheinischen Kabarettpreises geschafft. DieNachwuchskünstlerinnen und -künstler konnten sich gegenüber zahlreichen Bewerberinnen und Bewerbern aus dem deutschsprachigen Raum durchsetzen und dürfen nun auf die begehrte Trophäe hoffen. In den Vorrunden treffen sie nun aufeinander - auch  im Weseler Bühnenhaus. Die...

  • Wesel
  • 13.02.20
  •  1
Beim Empfang der Tollitäten im Landtag NRW waren auch die Karnevalisten aus Dingden, Wesel und Brünen mit von der Partie (v.l.): Prinzenführer Luc Eben, Prinz Pascal I. (Rusch), Prinzessin Marja I. (Rusch), Prinz André II. (Biesemann), Prinzessin Andrea I. (Thier), Page Jonas Henkel, Charlotte Quik MdL, Jungfrau Marcy I. (Marcel Koprowski) und Pagin Sonja Giesing.
4 Bilder

Traditioneller Empfang mit über 111 Jecken im Landtag NRW
Tollitäten aus Wesel, Brünen und Dingden feiern mit Charlotte Quik im Landtag

Fest in Narrenhand war am Dienstag, 11. Februar, der Landtag Nordrhein-Westfalen: Über 111 Prinzenpaare, Dreigestirne, Prinzessinnen und Prinzen aus allen Teilen des Bundeslandes reisten nach Düsseldorf an und versammelten sich im Foyer des Parlamentsgebäudes am Rhein. Vorgeschlagen wurden die närrischen Gäste von den Abgeordneten. Die heimische Landtagsabgeordnete Charlotte Quik feierte gemeinsam mit Tollitäten aus Brünen, Dingden und Wesel. Mit dabei waren das Weseler Prinzenpaar Pascal...

  • Wesel
  • 13.02.20
4 Bilder

Ausstellung "Complex Resources"
Beate Florenz-Reul zeigt ihre Bilder ab dem 23. Februar im Waldhotel "Tannenhäuschen"

Die Vernissage zur Ausstellung "Complex Resources" mit Werken von Beate Florenz-Reul  im Waldhotel Tannenhäuschen (Am Tannenhäuschen 7, 46487 Wesel) beginnt am Sonntag, 23. Februar, um 18 Uhr. Beate Florenz-Reul wurde 1963 in Viersen am Niederrhein geboren. Die Künstlerin wohnt und arbeitet in Wesel. Beate Florenz-Reul absolvierte an der Kunstakademie Münster bei Professor Gunther Keusen ihr Kunststudium. Nach dem Umzug vom Münsterland zum Niederrhein beginnt ihre erfolgreiche...

  • Wesel
  • 13.02.20
3 Bilder

We salute You – 21 Kanonen für AC/DC!
Mit gigantischer Sound- und Lichtanlage ganz nah an der australischen Rockband

Die AC/DC Tribute-Band WE SALUTE YOU kommt am 20. März zurück nach Wesel. Seit ihrem letzten Auftritt in der Niederrheinhalle waren der Londoner Leadsänger Grant Foster und seine vier Bandkollegen in vielen Ländern auf Tour und wurden zwischenzeitlich auch für Konzerte im legendären Circus Krone in München und der Jahrhunderthalle Frankfurt verpflichtet, in denen ihre Idole einst selbst auftraten. Mit ihren aufwendigen und authentischen Konzerten zu Ehren der australischen Rocklegende setzt...

  • Wesel
  • 11.02.20
Video

Eliot Quartett vs Popmusik - Gedanken eines Aufgeschlossenen
Von der Bewunderung für klassische Musikanten

Warum bin ich eigentlich hier? Hier im Bühnenhaus, meine ich, wo das Eliot Quartett konzertiert. Obwohl ich doch gar keine Ahnung von klassischer Musik habe. Warum tue ich das? Erklärungsversuche. Mögliche Antworten auf eingangs gestellte Frage wären diese: Weil Max Brandt vom Städtischen Musikverein mich eingeladen hat. Weil auch meine Gattin gerne mal Klassik hört. Weil ich ab und zu was ganz Anderes machen will. Weil Paul Borgards vom Bühnenhaus immer so nett grüßt. Oder weil ich mich...

  • Wesel
  • 10.02.20
  •  2
133 Bilder

Karneval
Herrensitzung der Pinguine

Rund 600 Männer besuchten die zwölfte Herrensitzung der Pinguine in der Niederrheinhalle. Nummerngirl „Bella“ kündigte gekonnt, in verschiedenen Outfits ein buntes Programm mit Olli dem Köbes, dem Bauchredner Fred van Halen und seinem Emu Aky, den Kleinstadt Rockern, den drei Colonias, den Shell Pants, der Tanzgarde der Rheinflotte und der Sängerin Sabina Berger unter der Sitzungsleitung von Volker Remberg an.

  • Wesel
  • 09.02.20
  •  1
  •  2
10 Bilder

Die närrischen Termine in Wesel und Hamminkeln
Herrensitzung, Kolpingkarneval, Eselordenverleihung und die Rosenmontags-Umzüge

Noch knapp zwei Wochen, dann beginnt zwischen Issel und Rhein die Hochzeit der Narren. Am kommenden Sonntag, 9. Februar, lädt das 1. Dinslakener Narrenkomitee „Die Pinguine“ zur Herrensitzung in die Niederrheinhalle ein. Danach geht's Schlag auf Schlag. Der Elferrat der Kolpingsfamilie Wesel veranstaltet seine Prunksitzung am Samstag, 15. Februar, ab 19.11 Uhr in die Niederrheinhalle – auch hierfür gibt es noch Eintrittskarten. Parallel dazu läuft im Festzelt „Am Kuhport“ in Ginderich die...

  • Wesel
  • 08.02.20

Gesamtschule Am Lauerhaas - Feierstunde zur Rezertifizierung
Wir bleiben eine Fairtrade School !

Im November 2015 erhielt die Gesamtschule Am Lauerhaas zum ersten Mal den Titel Fairtrade-School. Alle zwei Jahre erfolgt bei entsprechendem Engagement eine Rezertifizierung von TransFair e.V. Deutschland. Unsere Schule wurde nun zum dritten Mal in Folge für weitere zwei Jahre als Fairtrade-Schule ausgezeichnet. Voraussetzung hierfür ist unser Engagement für den fairen Handel an der Schule: Unser mittlerweile auf 41 Personen angewachsenes Schulteam, bestehend aus Schülern, Eltern und Lehrern,...

  • Wesel
  • 07.02.20
Unterrichtsausfall am 10. Februar wegen angekündigtem schwerem Sturmtief

Wegen Orkantief "Sabine"
Berufskolleg Wesel: Unterrichtsausfall am Montag

Nach Auskunft des Deutschen Wetterdienstes ist in ganz Nordrhein-Westfalen in der Nacht von Sonntag (09.02.2020) auf Montag (10.02.2020) mit schweren Sturm- und Orkanböen zu rechnen, die den ganzen Montag noch anhalten sollen. Nach Rücksprache mit dem Schulträger hat sich die Schulleitung des Berufskollegs Wesel wegen der zu erwartenden massiven Beeinträchtigungen im ÖPNV entschieden, den kompletten Unterricht für kommenden Montag, 10.02.2020, abzusagen. Dies gilt auch für die übrigen...

  • Wesel
  • 07.02.20
  •  1
"Karneval feiern wir ganz groß, bei der kfd-Büderich ist echt was los" lautet das Motto der Altweiber-Karnevalsveranstaltung, zu der die Bürckse Knallerfrauen am Donnerstag, 20. Februar, um 15.11 Uhr (Einlass ab 14.30 Uhr) ins beheizte Festzelt auf dem Marktplatz in Wesel-Büderich einladen.

Donnerstag, 20. Februar, im beheizten Festzelt auf dem Marktplatz in Wesel-Büderich
Bürckse Knallerfrauen laden zum Altweiber-Karneval ein

"Karneval feiern wir ganz groß, bei der kfd-Büderich ist echt was los" lautet das Motto der Altweiber-Karnevalsveranstaltung, zu der die Bürckse Knallerfrauen am Donnerstag, 20. Februar, ins beheizte Festzelt auf dem Marktplatz in Wesel-Büderich einladen. Männerwelt zur Altweiberparty erwartet "Der Einlass ab 14.30 Uhr, wir starten um 15.11 Uhr. Wer möchte sollte sich ein Stuhlkissen mitbringen.", heißt es in der Einladung der Knallerfrauen, die des Weiteren ankündigen: "Wir lassen es...

  • Wesel
  • 07.02.20

Beiträge zu Kultur aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.