Adventsstimmung in der Konrad-Duden-Realschule Wesel

Am Donnerstagabend hatte die Konrad Duden Realschule zu einem Adventsabend eingeladen. Trotz widriger Wetterumstände war die weihnachtlich geschmückte Aula mit interessierten Schülern, Eltern, Großeltern und Geschwistern gut gefüllt.
Nach der Begrüßung durch die Schulleiterin Frau Gaastra, führten Asya Ekinci und Kimberly Fischer, zwei Schülerinnen der Klasse 10 a, durch das Programm.
Vor allen Dingen die Jahrgänge 5 und 6 waren daran beteiligt. Sie präsentierten gesanglich und instrumental bekannte und neue Weihnachtslieder.
Die Weihnachtsgeschichte wurde in sehr moderner Form, aber sehr treffend als X-mas-Rap vorgetragen.
3 Sketche, einstudiert von der Theater AG, lockerten das musikalische Programm auf.
Jan Hendrik Ohletz (Klasse 10) spielte zwei Weihnachtslieder auf einem Dudelsack und Patricia Giesen, Kira Klesch und Maria Terörde zeigten ihr Können mit einem Instrumentalstück für Querflöte, Klavier und Glöckchen.
Auch drei Kollegen ließen es sich nicht nehmen, aktiv am Programm teilzunehmen.
Sie sangen das Lied „Something stupid“ zur Klavierbegleitung.
Den Abschluss bildete das Lied „So this is Christmas“ , vorgetragen von der Klasse 10c.

Autor:

Harald Welz aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen