Blumenkamp schmückt sich weihnachtlich und lädt zum Scrooge-Festival nach Arcen ein

Gemütlich!

Ab dem 29. November erstrahlt die Hamminkelner Landstraße wieder im festlichen Sternenglanz und stimmt die Bewohner auf die Adventzeit ein. Dank großzügiger Spenden von Privatpersonen, sowie Innogy und der Niederrheinischen Sparkasse konnte der Blumenkamper Bürger Verein in Zusammenarbeit mit der Blumenkamper Vielfalt die Beleuchtung in Richtung Unterführung erweitern.

Zur offiziellen Eröffnung und Einschalten des Weihnachtsbaums auf dem Markt sind alle Blumenkamper ab 16 Uhr bei Glühwein, Plätzchen und Grillwurst herzlich eingeladen. Einige Schüler der Musikschule Obermann tragen zur musikalischen Unterhaltung bei.

Am 9 Dezember. fahren die Blumenkamper Bürger zum Scrooge-Fesival ins niederländische Arcen. Das kleine Städtchen verwandelt sich alle zwei Jahre zurück ins 19. Jahrhundert und bringt die Weihnachtsgeschichte „a Christmas Carol“von Charles Dickens zum Leben. Rund 500 Darsteller verwandeln in prächtigen Kostümen mit sehr viel Theater, Konzerten, Musik und historischen Marktständen das Zentrum in das London des 19. Jahrhunderts, wo der Gegensatz zwischen Arm und Reich das Straßenbild der Städte prägte.

Abfahrt ist um 14.30 Uhr. Der Eintritt und die Busfahrt kosten für Mitglieder 10 Euro (Kinder von vier bis zwölf Jahren: 5  Euro), Nichtmitglieder 15 Euro (Kinder 10 Euro).  Anmeldungen sollten bis zum 2. Dezember bei Schreibwaren Ott erfolgen.

Autor:

Lokalkompass Wesel aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen