DA KOMMT NOCH WER - meine Neugier war geweckt

Schauspieler Richard Sammler und Irma Barry-Schmitt
2Bilder
  • Schauspieler Richard Sammler und Irma Barry-Schmitt
  • Foto: Martin Göbler
  • hochgeladen von Jutta Mühle

Als Komparsin zum Kinofilm „kleine Morde“ lernte ich den bekannten, sympathischen Regisseur Adnan G. Köse („Lauf um Dein Leben - vom Junkie zum Ironman“) aus Dinslaken kennen.

DA KOMMT NOCH WER – ein Regisseur kehrt auf die Theaterbühne zurück – meine Neugier war geweckt.

Gestern war Premiere – Premiere auch für mich – mein 1. Drama:
DA KOMMT NOCH WER ist ein Schauspiel von Jon Fosse, dem erfolgreichsten Dramatiker Norwegens.

Ein Mann – eine Frau – allein – am Meer – von beiden erträumt – doch sind sie wirklich allein – DA KOMMT NOCH WER, oder? – aus der Ahnung wird Gewissheit – Liebe – Eifersucht – Gefühlskarussell – und am Ende?

3 Schauspieler- 3 Charaktere, damit das Publikum einen ganzen Abend von der ersten bis zur letzten Sekunde zu fesseln, stelle ich mir nicht einfach vor. Dazu gehört sicherlich nicht nur schauspielerische Höchstleistung, sondern auch eine besondere Ausstrahlung – Charisma.

Der Regisseur hat neben sich selbst, für die Rollen des Paares die optimale Besetzung gefunden und auf die Bühne der Kathrin-Türks-Halle in Dinslaken geholt:
- Filmbösewicht Richard Sammel, u. a. bekannt aus James Bond mit Daniel Craig oder aus der französischen Serie „Un Village Francais“ seit 2009, musste die Proben für einen Dreh mit Kevin Costner kurzfristig unterbrechen. Für den Profi aber kein Problem.
- Irma Barry-Schmitt ist auch im wirklichen Leben seine Partnerin. Beide leben in Paris. Für sie ist es bereits die 6. Zusammenarbeit mit dem Regisseur (u. a. „Lauf um Dein Leben“, „kleine Morde“, „Zur Hölle mit Dir). Sie spielte bereits im Kinofilm „Der Krieger und die Kaiserin“ mit oder in TV-Produktionen des ZDF wie „Forsthaus Falkenau“ oder „Der kleine Mönch“.

Bereits wie im Kinofilm „kleine Morde“ (ab April 13 auf DVD erhältlich) plätschert man nicht so langsam in die Handlung hinein, sondern ist vom ersten Moment an gespannt wie ein Flitzebogen, wenn man das in Theaterkreisen so sagen darf. Die Spannung hält bis zum Schluss – Nervenkitzel pur – Emotionen, die ich hautnah spüre – ich fühle mit – was will man mehr.
Das Paar –gerade angekommen in ihrem Haus am Meer – der Gedanke ist da: DA KOMMT NOCH WER - und er lässt nicht mehr los – Schüsse fallen und Adnan G. Köse betritt die Bühne – sofort ist klar, was er mit seinem Erscheinen auslöst – Richard Sammler spielt seine Rolle brillant – Liebe – selbst vernichtende Eifersucht – ein ständiger Wechsel – ein auf und ab.
Seine Frau (Irma Barry-Schmitt) kämpft um ihre Liebe – nur Du und ich – hat sie eine Chance. Man ist versucht auf die Bühne zu gehen und die Handlung zu beeinflussen.
Am Ende kommt was kommen muss…
Nicht enden wollender Applaus brandet auf – eine gelungene Premiere – das Publikum geht – ich bleibe noch – lerne einen sympathischen Richard Sammel kennen, der jedem ein Lächeln schenkt.
Es wird noch weitere Vorstellungen geben – wo und wann – ich sag Euch rechtzeitig Bescheid – und DANN KOMMT NOCH WER…

DANKE für diesen schönen Abend!!!

Wer noch mehr erfahren möchte. Hier findet er u.a. ein persönliches Interwiew mit den Schauspielern
http://www.lokalkompass.de/dinslaken/kultur/da-kommt-noch-wer-mitten-im-letzten-akt-d247596.html

Schauspieler Richard Sammler und Irma Barry-Schmitt
Filmbösewicht Richard Sammler
Autor:

Jutta Mühle aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

6 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.