Anmeldungen ab sofort möglich
Das neue KBF-Magazin mit neuen und bewährten Angeboten ist erschienen

Ab sofort nimmt das Katholische Bildungsforum Anmeldungen für die im ersten Halbjahr 2019 angebotenen Kurse entgegen. Auf der Homepage www.kbf-wesel.de gibt es einen umfassenden Überblick über Kurse, Seminare und Qualifikationen. Genuss am Freitagabend bietet die Musikalische Reise durch das Judentum mit Gesang, Gitarre, Geschichten am Freitag, 15. Februar um 19 Uhr in der St. Martini-Kirche. Der Vorverkauf hat begonnen. Karten gibt es im Katholischen Bildungsforum, in der Buchhandlung Korn und bei Schreibwaren L.Tönnes Inh. H. Henrichs auf der Brückstraße in Wesel.
Für jeden ist etwas dabei: Offene Elterntreffs am Donnerstag und Freitag, eine neue Spielgruppe und ein neuer Eltern-Kind-Sportkurs am Dienstagvormittag. Für die Generation 55plus werden Smartphone-/Tablet und Computer-Grundlagenkurse sowie Kurse für Fortgeschrittene angeboten. Im Sport- und Gesundheitsbereich gibt es neue Sport- und Entspannungskurse. Interessante Themen-Kochabende sind ebenfalls wieder geplant, genauso wie Nähkurse für Anfängerinnen und Fortgeschrittene. Kreativ-Kurse oder die Fahrt zur CREATIVA runden das Angebot ab. Weiterbildungsmöglichkeiten werden im Bereich der Kindertagespflege angeboten. Das Magazin liegt in Kirchengemeinden, Banken, Sparkassen, bei Ärzten und vielen anderen Stellen im Stadtgebiet aus. Anmeldungen sind telefonisch unter Telefon: 0281-24581, persönlich in der Martinistraße 9 und online über die Homepage www.kbf-wesel.de möglich.

Autor:

Dorothé Jaehner aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen