Acoustik-Konzertreihe abgesagt
Es bleibt still in der Schlosskirche

Die Konzertreihe in der Schlosskirche Diersfordt ist abgesagt.
  • Die Konzertreihe in der Schlosskirche Diersfordt ist abgesagt.
  • Foto: Kulturnetzwerk Diersfordt
  • hochgeladen von Lokalkompass Wesel

Wegen der unverändert ernsten Lage sehen sich die Veranstalter der Acoustik-Konzerte gezwungen, alle Veranstaltungen abzusagen. Nach realistischer Einschätzung besteht auch im September keine Chance auf gefahrlose Konzerte in geschlossenen Räumen. 

"Eine Verschiebung der Auftritte in den Herbst 2022 ist nicht möglich, da wir für das nächste Jahr bereits ein neues, hochkarätiges internationales Programm zusammengestellt haben, von dem wir hoffen, es dann wieder unter normalen Voraussetzungen an unserem Originalspielort, der Schlosskirche Diersfordt, durchführen zu können", teilt das Kulturnetzwerk Diersfordt mit. Acoustics 2022 soll wieder im Rahmen der „Muziekbiennale Niederrhein“ stattfinden.

Tickets werden erstattet

Über „eventim“ gebuchte Tickets sowie telefonisch bestellte und bezahlte Karten werden zurückerstattet. Wer Acoustics durch eine Spende unterstützen möchte, kann auf die Erstattung verzichten, denn der Verein hat durch weiterlaufende Kosten und fehlende Einnahmen auch finanziell gelitten. "Dank geht an unsere treuen Sponsoren, die ihre Unterstützung auch in Zukunft aufrechterhalten wollen und nicht zuletzt danken wir der evangelischen Kirchengemeinde Bislich-Diersfordt-Flüren dass sie uns die Schlosskirche für 2022 wiederum zur Verfügung stellt", so die Veranstalter Jochen Krause, Volker Pypetz und Wilfried Schaus-Sahm.

Autor:

Lokalkompass Wesel aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen