Weseler Dommusik
Festliches Advents- und Weihnachtskonzert für vier Posaunen & Orgel im Willibrordi-Dom

Posaunenquartett Opus 4

Am Samstag,  15. Dezember, um 18:30 Uhr findet im Rahmen der Weseler Domkonzerte im Willibrordi-Dom ein Konzert für vier Posaunen & Orgel statt.

Zu Gast ist das Posaunenquartett Opus 4 aus Leipzig, das gemeinsam mit Domkantor Ansgar Schlei Musik von Heinrich Schütz, Michael Praetorius, Johann Sebastian Bach, Richard Strauss u.a. spielen wird.

Das Posaunenquartett OPUS 4 mit Posaunisten des Leipziger Gewandhausorchesters wurde 1994 gegründet. Das umfangreiche Repertoire des Ensembles umfasst Bläsermusik aus fünf Jahrhunderten. Neben originalen Kompositionen aus Renaissance und Barock stehen auch bearbeitete Werke sowie Ur- und Erstaufführungen von Kompositionen, die speziell für dieses Ensemble geschrieben wurden, auf dem Programm.

Die Posaunisten spielen auf deutschen Instrumenten (Kruspe-Posaunen) und geben damit dem Posaunensatz einen typischen homogenen, weichen Klang, der sich von den heute in aller Regel „amerikanisierten“ Blechbläsergruppen der Orchester deutlich unterscheidet.Zahlreiche Konzerte im Inland und Europa zeugen von der Aktivität des Posaunenquartetts OPUS 4.

Der Eintritt zu dem Konzert beträgt 12 (ermäßigt 8) Euro. Karten sind außerdem im Vorverkauf zum Preis von 11/7 Euro bei der Stadtinformation, der Mayerschen Buchhandlung sowie der Buchhandlung Korn erhältlich.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen