Mit 80 Jahren in den Ruhestand

Am Samstag, den 28. Juli verrichtete Willi Brinkhoff als Küster von Ginderich seinen letzten Dienst. Nachdem er in seinem regulären Beruf bereits im Ruhestand war, übernahm Will Brinkhoff vor 23 Jahren das Amt des Küsters in der Wallfahrtskirche St. Mariä Himmelfahrt Ginderich. Im Rahmen seiner Tätigkeit verbrachte er viele Stunden in der Kirche. Insbesondere der zunehmende Wallfahrtsbetrieb sorge für einen gestiegenen Arbeitsaufwand, den gerne verrichtete. In der Vorabendmesse am 28. Juli bedankte Pastor Berthold Hennes sich bei ihm mit einem Blumenstrauß und die anwesenden Gemeindemitglieder zollten dem 80-jährigen Küster ihre Anerkennung mit einem kräftigen Applaus. Eine offizielle Verabschiedung mit Empfang wird es dann noch Ende Oktober im Rahmen der Festmesse zum Ende der diesjährigen Wallfahrtssaison geben.

Autor:

Stefan Josephson aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen