PANHASFEST 28.09.2018

5Bilder

Mit einem Einsatz von 1 € habe ich letztes Jahr auf dem Fleischmarkt der „Hermann Steinbring KG“ in Wesel ein Spanferkel beim PANHASFEST gewonnen.

Traditionell findet in jedem Herbstjahr das „Arme-Leute-Essen“ statt.
Dieses so genannte PANHASFEST wird auf unserem Wochenmarkt am Freitag, den 28. September 2018 von 9:00 bis 18 Uhr am Schornacker 46 in 46485 Wesel veranstaltet.

Der Erlös kommt dem Förderverein Kinderpalliativmedizin „Löwenzahn und Pusteblume e.V.“, zugute.

Panhas oder Pannas (ndt. Pfannenhase) ist ein westfälisches rheinisches Gericht.
Heutzutage wird es aus Hackfleisch, frischer Leber und Blutwurst zubereitet und wird zusammen mit Zwiebeln in der Pfanne gebraten. Anschließend wird es einfach mit Brühe aufgegossen.

Dieses Gericht wird regional unterschiedlich serviert, beispielsweise mit Salzkartoffeln und Sauerkraut oder Rotkohl, zu „Himmel und Erde“ oder „Endivien“ durcheinander evtl. mit einem Bratapfel. Es schmeckt sowohl gebraten, kann aber auch bei kaltem Wetter mit Schwarzbrot gegessen werden. Dazu werden Rübenkraut oder Apfelmus kredenzt.

Autor:

Winnie Rueth aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.