Die besondere Autorenlesung mit Musik
Rolf Freiberger liest und Sina Jöhren musiziert im KLEINEN SALON des SCALA Kulturspielhauses, Wesel

6Bilder

Der Schermbecker Buchautor und Verfasser vieler Kurzgeschichten und Gedichte, Rolf Freiberger, liest am Sonntag, den 5. Mai aus seinem Roman »Anindos 134. Leben«.

In einem Armenviertel von Sri Lanka lebt Anindo, ein achtjähriger Junge. Die Familie ist sehr arm und Anindo muss für den Lebensunterhalt der Familie betteln gehen. Anindo träumt davon, eines Tages eine Schule besuchen zu können und schreiben und lesen zu lernen. Kann dieser Traum in Erfüllung gehen? Das Buch beschreibt realitätsnah die Lebensumstände sehr armer Menschen in Sri Lanka mit den Augen eines Kindes. Neben der Eintönigkeit der Armut und Chancenlosigkeit gibt es auch Freude und Hoffnung, erlebt Anindo schöne wie traurige Momente. Auf verschlungenen Pfaden treibt ihn das Schicksal durch eine unvollkommene Welt. Der größte Tsunami der Neuzeit zerstört seine Heimat. Kraft findet Anindo in seiner Familie, vor allem bei seinem Opa und seinem besten Freund Ramesh. Daneben trifft er auf Menschen, die ihn beeindrucken und prägen. Anindo erlebt den Zauber der ersten Liebe wie auch den Hauch des Todes sowie die Wandlung seiner Heimat durch die Globalisierung.

Die Lesung wird auf der Querflöte musikalisch begleitet von Sina Jöhren, seiner Musikpartnerin aus dem "Duo Quergelesen".

Der Leser nimmt teil an spannenden Erlebnissen, erlebt überraschende Wendungen und lernt nebenbei viel über das Leben in Sri Lanka und seine wundervollen Menschen.

Ein einfühlsames Buch für Kinder ab 9 Jahren und Erwachsene.
Einlass: 16:45 Uhr, die Lesung beginnt um 17:00 Uhr und geht bis ca. 19:00 Uhr. Der Eintritt beträgt 8 € , für Kinder 3 €

Info & Kontakt: www.rolf-freiberger.de

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen