Unterstützung für die Schrauber AG der Bürgerstiftung KREAKTIV
Rotarier spenden 2.500 Euro

Der Rotary Club Lippe-Issel übergibt seine Spende in der Werkshalle der Stadtwerke Wesel, die von der KREAKTIV Schrauber AG kostenfrei genutzt werden kann.
  • Der Rotary Club Lippe-Issel übergibt seine Spende in der Werkshalle der Stadtwerke Wesel, die von der KREAKTIV Schrauber AG kostenfrei genutzt werden kann.
  • hochgeladen von Denise Brücker

Mal sind es Motorräder und seit Januar restaurieren sie einen alten Traktor von 1965. Im Rahmen der Schrauber AG der Bürgerstiftung KREAKTIV machen sechs Schüler der Martini Hauptschule Wesel diesen Oldtimer wieder fit.

Angeleitet werden sie dabei von vier ehrenamtlichen Helfern. Johannes Bücker, Jürgen Lukas, Michael Kleineberg und Erwin Venhorst haben schon so manch altes Schätzchen wieder zum Laufen gebracht. Nun freuen sie sich über die Spende von 2.500 Euro, die ihnen Mitglieder des Rotary Club Lippe-Issel nun überreichten. Von diesem Geld können sie Ersatzteile kaufen und „ein Jahr lang ist unser Projekt, das auf zwei Jahre angelegt ist, gesichert“, freut sich Britta Grefenhaus von KREAKTIV.

Dass das Geld gut angelegt ist, beweist der Erfolg dieser AG. Nicht nur, dass Motorräder und Traktoren in der Vergangenheit repariert und gängig gemacht wurden. Es konnten auch drei der Schüler in Ausbildung gebracht werden. Und darauf sind alle Beteiligten besonders stolz.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen