Sebastian Ruth und Marius Löser (MKS Wesel) beim Bundeswettbewerb in Lübeck

Sebastian (links) und Marius.

Beim Landeswettbewerb „Jugend musiziert“ haben sichwiederholt Schüler der Weseler Musik- und Kunstschule für den Bundeswettbewerb qualifiziert.

Am vergangenen Wochenende erspielten sich beim Landeswettbewerb„Jugend musiziert“ NRW in Wuppertal die Weseler Musikschulschüler Marius Löser (Saxophon, Altersstufe V) mit 25 und Sebastian Ruth (Gitarre, Altersstufe VI) mit 23 Punkten die Weiterleitung zum diesjährigen Bundeswettbewerb zu Pfingsten in der Hansestadt Lübeck.

Folgende Schüler hatten die Musik- und Kunstschule Wesel ebenfalls erfolgreich in Wuppertal vertreten:
George Zelmer (Gitarre, Altersstufe IV, 16 Punkte, mit gutem Erfolg), Amelie Löser (Querflöte, Altersstufe IV, 21 Punkte, 2. Preis), Lina Becker (Saxophon, Altersstufe III, 22 Punkte, 2. Preis), Finn Wieland (Saxophon, Altersstufe IV, 20 Punkte, 3. Preis), Jakob Löser, Posaune, Altersstufe II, 23 Punkte, 1. Preis. 

Autor:

Lokalkompass Kreis Wesel aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen