Vernissage "Hohe Zinnen, weite Flussauen" von Christoph Koch

Der Künstler Christoph Koch fotografiert von Hans Glader
2Bilder
  • Der Künstler Christoph Koch fotografiert von Hans Glader
  • hochgeladen von Claudia Bongers

In seiner ersten Ausstellung im Waldhotel Tannenhäuschen am Sonntag, 19.02. um 18 Uhr thematisiert der Künstler Christoph Koch zwei Landschaftstypen, wie sie gegensätzlicher nicht sein könnten:

das Karwendelgebirge und die niederrheinische Flusslandschaft.

Beeindruckende Gebirgsmassive treffen auf die selbstbewusste Weite und Fläche des Niederrheins. Ein optisches Spannungserlebnis, dem man glaubt, dass sich Gegensätze anziehen.

Die Ausstellung ist eintrittsfrei und jederzeit bis 18. Juni 2017 zu besichtigen.

VERNISSAGE am Sonntag, 19.02. um 18 Uhr

Veranstaltungsort:
****Waldhotel Tannenhäuschen
Am Tannenhäuschen 7
46485 Wesel
www.tannenhaeuschen.de

Der Künstler Christoph Koch fotografiert von Hans Glader
Das Karwendel-Gebirge "Goldlich" von Christoph Koch

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen