"Angezettelt": Sia Korthaus schreibt die Titelkolumne im Weseler am 6. November
Von sympathischen Rhein-Städten, abgenudelten Echo-Rufen und Kabänes fürs Publikum

Sia Korthaus

Schreib doch mal was über Wesel! Super Idee! Ich habe mir angewöhnt, nur über Dinge zu schreiben, bei denen ich mich auskenne. Ich kenne Wesel leider nicht. Ich lerne es bald kennen und freue mich darauf. Aber bisher ist mir der Name nur durch den Echo-Ruf geläufig, der dem Bürgermeister sicher schon aus den Eselsohren rauskommt.

Wesel liegt am Rhein. Das weiß ich. Das macht die Stadt grundsätzlich schon sympathisch, denn ich komme aus Köln. Da haben wir doch schon etwas gemeinsam, zumindest in flüssiger Form.
Apropos flüssig: Welcher Schnaps wird eigentlich in Wesel getrunken?

Ich sammle Schnäpse aus Städten, in denen ich gespielt habe. Ich könnte eine Flasche Kabänes mitbringen und dann lernen wir uns kennen, Ihr Weseler und ich. Denn schließlich heißt es „Lust auf Laster“ (am 13. November im Scala Kulturspielhaus).

Es wird aber nicht nur getrunken, sondern auch viel gelacht und manchmal vielleicht auch geweint.

(Text: Sia Korthaus, "Angezettelt" im Weseler, 6. November 2019)

Autor:

Dirk Bohlen aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

22 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.