Weseler Maikirmes

Nachdem das Wetter zur offiziellen Eröffnung der diesjährigen Maikirmes eher uselig, von Sturmböen und Regen begleitet, zeigte sich der April am letzten Tag doch recht gnädig gestimmt und ließen eine Vielzahl der Besucher sich am Geruch von Zuckerwatte, gebrannten Mandeln sowie den Imbiss - Spezialitäten verwöhnen.
Ebenso erfreuten sich Jung und Alt an den dortigen Fahrgeschäften und trotzten somit dem Wetter. Mit dem Höhenfeuerwerk wurde der April dann gebührend verabschiedet.

Autor:

Jörg Schlütter aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.