Wesel - LK-Gemeinschaft

Beiträge zur Rubrik LK-Gemeinschaft

2 Bilder

Der Weseler präsentiert den Quizabend von und für Weseler und Weselaner
Tragt es ein in euren Kalender, wir quizzen wieder am 9. Dezember!

QUIZFREUNDE AUFGEPASST: Am 9. Dezember begrüßen wir im SCALA Kulturspielhaus wieder die Quizzly Bears, zur Weihnachtsausgabe des beliebten QUIZABENDS. Wer kommt an keinem Kreuzworträtsel vorbei oder hat immer schon gerne Spiele wie "Trivial Pursuit" und "Wer wird Millionär" gespielt?! Der braucht das jetzt nicht mehr in den eigenen vier Wänden zu tun, sondern kann es sich in großer Runde bei uns, im SCALA Kulturspielhaus gemütlich machen. Natürlich wieder mit unserem beliebten...

  • Wesel
  • 01.12.19
  •  1
Axel Schepers aus Hamminkeln ist unser BürgerReporter des Monats Dezember.
4 Bilder

BürgerReporter des Monats Dezember
Lokalkompass präsentiert: Axel Schepers aus Hamminkeln

Mit seinen packenden Blaulicht-Berichten hat Axel Schepers schon fast 430.000 Leser erreicht. Der 50- jährige Hobbyfotograf aus Hamminkeln ist seit 2013 bei Lokalkompass registriert und versorgt seine Leser immer wieder mit hochaktuellen Meldungen. Er ist unser BürgerReporter des Monats Dezember. Erzähle in ein paar Sätzen etwas über dich. Mein Name ist Axel Schepers, ich bin im März 50 geworden und das tat auch gar nicht weh. Ich arbeite seit 30 Jahren bei der Firma Flender im...

  • Essen-Süd
  • 01.12.19
  •  31
  •  6
9 Bilder

Er trägt sein Kleid mit stolz
Weihnachtszeit in Wesel – Ein Plädoyer FÜR den Baum

Alle Jahre wieder… kursieren, nein entbrennen im Netz die Diskussionen über den “Weihnachtsbaum“ am Dom. Die Wortmeldungen verlaufen hitzig, er wird verhöhnt und verspottet, wäre ein “stählerndes Monster“, ein “Schandfleck für Wesel“, er wäre “peinlich, grottenhäßlich“, ja man spricht ihm sogar die Bezeichnung “Baum“ als Zumutung ab… und so weiter – nur wenige Fürsprecher melden (trauen?) sich zu Wort. Heute Morgen, bei meinem morgendlichen Spaziergang, musste ich unwillkürlich an Hans...

  • Wesel
  • 28.11.19
  •  1
  •  2
Wir suchen Pflegekräfte, die mit fachlichem Können und Menschlichkeit ihren Beruf ausüben und dadurch Ihr "Pfleger mit Herz" sind.

Ehrung zum Abschluss der Serie
Wir suchen Ihren Pfleger mit Herz!

Unter dem Titel "Patient Pflege?" haben wir in den vergangenen Monaten das Thema Pflege aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchtet. Zum Abschluss suchen wir nun "Pfleger mit Herz", die wir in unseren Anzeigenblättern sowie im Lokalkompass vorstellen wollen. Denn ohne sie würde das System nicht funktionieren! Den Auftakt unserer Serie bildete das Exklusiv-Interview mit Bundesgesundheitsminister Jens Spahn, in dem er Familien bescheinigte, der "größte Pflegedienst der Nation" zu sein. "Mein...

  • Oberhausen
  • 27.11.19
  •  3
  •  2
2 Bilder

Indoor Kunst- Weihnachtsmarkt am 2. Adventswochenende
Weihnachten kann kommen, denn das SCALA Kulturspielhaus öffnet wieder seine Türen für euch

Über 30 Aussteller aus Wesel und naher Umgebung stellen am 07. und 08. Dezember ihre selbstgemachten Waren aus. Dazu wird ein buntes, musikalisches Rahmenprogramm angeboten. Anna Christophel und das Duo Cires P. Kesh & Mique Bone werden euch mit weihnachtlichen Klängen den Aufenthalt verschönern. Zusätzlich bauen wir wieder unser 50ties Café mit stilvollen Retro Ohrensesseln und Couchen auf und sorgen mit kalten und warmen Getränken, leckeren selbstgemachten Kuchen und Torten für euer...

  • Wesel
  • 26.11.19
  •  1
2 Bilder

Die Vorweihnachtszeit ist ja irgendwie MEINS – Eine freudige Überlegung, made in Wesel
"Weihnachtsfeeling“ oder "Her mit dem Tand, hier ist noch Platz“

Liebe Leute kennt ihr das: Da kauft ihr euch ein neues Dekoteil und schon juckt es euch in den Fingern die ganze Wohnung umzuräumen und neu zu dekorieren?! In der Vorweihnachtszeit erliege ich nämlich alljährlich dem Dekowahn. Jeder noch so kleine Winkel meiner Wohnung wird genutzt um geschmückt zu werden und ich mache selbst vor der Hundeecke und dem mit Weihnachtszweigen bemalten Wassernapf nicht halt. Ja, selbst das Hundespielzeug wandelt sich ab dem 1. Advent in einen quitschenden Elch und...

  • Wesel
  • 21.11.19
  •  1
Alexandra Flienert am "Tatort"
2 Bilder

Verloren im Behördendschungel
Neuer Ticketautomat am Bahnhof Wesel wurde zum großen Ärgernis

Der 14. November 2019 fing für Alexandra Flienert an wie jeder andere Tag. Allerdings sollte sich das bald ändern. Um ihre kranke Tochter in Bottrop zu besuchen, ging sie zum Bahnhof Wesel und zog wie üblich ein Ticket am Automaten. Am Vortag war ihr dort aufgefallen, dass der Automat ausgetauscht wurde, da noch einige Menschen daran arbeiteten. Sie kontrollierte das neue Ticket lediglich darauf, ob es gestempelt war. Aber das hatte der Automat schon erledigt. Sie stieg in den Zug, um im...

  • Wesel
  • 20.11.19
  •  9
  •  5

Mit Kind und Kegel: Dieses kamen über 50 Personen
Die Knippings aus Wesel feiern ihr traditionelles Sippenfest

In der Regel feiern die Knippings alle zwei Jahre ihr Sippenfest, oder besser gesagt ihr Cousinen- und Cousin-Treffen.  Bisher kamen dazu 20 bis 25 Personen. Jetzt wurde der Kreis allerdings erheblich  vergrößert. Die Kinder der Knippings und deren Kinder waren dazu jetzt auch eingeladen so das man auf eine stattliche Anzahl von 78 Personen kam. Zum Sippentreffen hatten sich jetzt über 50 Personen angemeldet.Von den Eltern der Ausrichter lebt noch eine Ehefrau, es waren einmal fünf Brüder...

  • Wesel
  • 20.11.19
  •  1

Gymnasiasten des ehemaligen Jungengymnasiums kehrten an ihre Wirkungsstätte zurück
40 Jahre nach dem Abi in Erinnerungen schwelgen

40 Jahre nach der Entlassfeier traf sich jetzt die Abiturientia 1979 zu einem Wiedersehen mit vollem Programm. Ein Teil der Ehemaligen besuchte bereits am Morgen das Konrad-Duden-Gymnasium und staunte nicht schlecht über die mittlerweile doch stark verbesserte Ausstattung ihrer früheren Schule, deren erster Beleg aus dem Jahr 1342 stammt. Als Sextaner hatten sie 1970/1971 am Staatlichen Gymnasium Wesel am Herzogenring begonnen, das damals noch ausschließlich Jungen vorbehalten war und...

  • Wesel
  • 19.11.19
  •  1
15 Bilder

…für mehr Einwohner
15 exklusive Anmachsprüche für Wesel

Was kann man seiner Stadt noch Gutes tun, wo sie doch schon alles hat? Den Rhein, eine historische Rathausfassade und einen Park mit Enten? Wie kann man der Heimat einen Gefallen tun? Ich sag's Ihnen: mit mehr Einwohnern! Jetzt könnte man natürlich eine große Zuzugskampagne organisieren. Oder… man geht das Ganze unter Berücksichtigung menschlicher Paarungswilligkeit an. Denn der Verkauf von Rückenkratzern, dem besten Indikator für Singlehaushalte, ist auch in Wesel nicht gering. Ich...

  • Wesel
  • 19.11.19
  •  2
  •  4
Karl-Heinz und Melissa Voss freuen sich schon auf die Aktion am Heiligen Abend.
4 Bilder

Karl-Heinz Voss möchte einsamen älteren Menschen und Bedürftigen eine Weihnachtsfreude machen
Am Heiligen Abend einmal richtig satt essen und gemeinsam mit anderen ein bisschen feiern

Karl-Heinz Voss kann einfach nicht anders: Wenn er wahrnimmt, dass Menschen nicht glücklich sind, dann will er helfen. Für die Weihnachtszeit hat sich der Weseler Gastwirt und Caterer etwas Besonderes vorgenommen: Er möchte bedürftige und einsame Menschen dazu bewegen, im "Ratskeller" neben dem Rathaus zu speisen und zwei vergnügliche Stunden zu verbringen. Bei seinem Vorhaben hat Karl-Heinz Voss fachkundige Unterstützung: Der Weseler Seniorenbeirat, die Tafel Wesel und das...

  • Wesel
  • 18.11.19
  •  3
2 Bilder

Rock Cover Konzert im SCALA Kulturspielhaus, Wesel
Am 23. November heißt es Abrocken - Losfeiern - Mitsingen mit ONE 4 THE ROAD

ABROCKEN – LOSFEIERN – MITSINGEN…ist das Motto wenn One 4 the Road die Bühne betritt. „One 4 The Road“ aus Nordrhein-Westfalen ist die Live-Cover-Rockband, die mit einem umfangreichen Repertoire aus energiegeladenen Rocksongs die Bühne zum Beben bringt… Seit Jahren rocken One 4 The Road überall dort wo es eine Bühne gibt. Ob mit Vollgas auf großen Bühnen oder unplugged in der Kneipe, der Funke springt sofort über und selbst hartgesottene Musik-Muffel finden sich bald verwundert in einer...

  • Wesel
  • 17.11.19
  •  1
  •  1
Marianne und Otto Pöll am Tag ihres Ehejubiläums in der Gindericher Wallfahrtskirche
4 Bilder

65 Jahre verheiratet
Es begann auf der Kirmes

Marianne und Otto Pöll aus Ginderich feiern Eiserne Hochzeit Auf 65 Jahre Ehe blicken Marianne (87) und Otto (91) Pöll aus Wesel-Ginderich zurück. Kennen lernten sich die beiden Gindericher 1952 auf der Kirmes und richtig gefunkt hat es im Karneval 1953. „Es war Liebe auf den ersten Tanz“, erinnert sich Marianne und blickt ihren Mann liebevoll an. Nach einer kurzen Verlobungszeit wurde dann anderthalb Jahre später geheiratet. Fünf Kinder entsprangen aus der Ehe, ein Mädchen und vier Jungen....

  • Wesel
  • 16.11.19
  •  1
  •  1

Praktikum in der Lokalkompass-Redaktion
Hanna Assiep stellt sich der Community vor

Hallo zusammen! Ich heiße Hanna, bin 19 Jahre alt und wohne in Essen. Ich bin in Deutschland geboren und habe hier die erste und zweite Klasse besucht. Vor 10 Jahren bin ich dann mit meiner Familie nach Finnland gezogen, um die Kultur und Sprache des Heimatlandes meiner Mutter zu lernen. Bis vor 2 Monaten habe ich dort gelebt und im Frühjahr 2019 mein Abitur gemacht. In meiner Freizeit spiele ich Fußball und lese gerne. Ich liebe gute Musik (Klassiker vor allem aus den 70er-Jahren), Pizza,...

  • Essen-Süd
  • 14.11.19
  •  39
  •  20
2 Bilder

Konzert im SCALA Kulturspielhaus in Wesel
"Klassiker in neuem Gewand" – DADDY LONGLEG sind mehr als "nur" eine Coverband

Am 22. November hören wir eigenwillige Neuinterpretationen unvergesslicher Songs. Das Trio DADDY LONGLEG wurde 1998 gegründet und besteht aus den Musikern: Matthias Wissing (Gitarre/ Gesang), Klaus Siebers (Kontrabass) und Uli Flür (Schlagzeug/ Perkussion). Daddy Longleg als Coverband zu bezeichnen, wäre wohl ein wenig abfällig. Denn sie sind viel mehr als das, nämlich ein Trio der Extraklasse ohne selbst komponierte Stücke. Bekannte Songs in manchmal kaum zu erkennende Interpretationen...

  • Wesel
  • 13.11.19
  •  1
2 Bilder

Urkomisches Theaterstück im SCALA Kulturspielhaus, Wesel
ELVIS LEBT, denn die BühnenRevoluZZer erobern am 17. November erneut die Bretter, die die Welt bedeuten!

Der neue Theaterspaß der BühnenRevoluZZer ist, wie in den vergangenen Jahren, eine Eigenproduktion und trägt den Namen „Second-Hand“!Der ehemalige Antiquitätenladen von Joachim Klein hat schon bessere Zeiten gesehen. Wo früher antike Möbel den letzten Schliff bekamen, wird jetzt SecondHand aus Haushaltsauflösungen, Sperrmüll und Altkleidercontainer angeboten. Und ohne die „Mitarbeit" von Freund Henry, einem nervigen Schauspieler aus dem Stadttheater, wäre schon lange Schluss! Natürlich färbt...

  • Wesel
  • 10.11.19
  •  1
  •  1
2 Bilder

Lesung im Kleinen Salon des SCALA Kulturspielhauses, Wesel
Tobias Keller, ehemaliger Lehrer des AVG`s liest am 17. November aus seinem Buch "Kommando Schluckspecht"

Was machen Lehrer eigentlich in ihrer Freizeit?! Comedy-Romane mit Schulbezug schreiben z.B., und das klingt dann so: “Dat Leben is manchma wie son Kegelabend. Am Ende is eigentlich egal, wat genau passiert is, Hauptsache, dat Bier schmeckt!“ Dieses Motto von Bardame Jutta nehmen sich Tim Feldmann und seine Kumpels sehr zu Herzen und treffen sich am liebsten in Tims Lieblingskneipe, dem »Schluckspecht«, den er vor kurzem gepachtet hat. Von Gastronomie hat er allerdings keine Ahnung, und sein...

  • Wesel
  • 10.11.19
6 Bilder

Schlagerbilly-Konzerte im SCALA Kulturspielhaus, Wesel
"UNSER HERZ DAS BRENNT" – für die coolen Jungs von Rebel Tell!

... und deshalb springen REBEL TELL auch direkt von der SUPERTALENT Bühne auf UNSERE, und das auch noch an drei Terminen!Aber die Rebel-Tell-Band aus Wesel rockt nicht nur das SUPERTALENT sondern macht das, was bisher unmöglich erschien: Sie vereint die Schlager- und Rock'n'Roll-Welt auf eine ganz selbstverständliche und erfrischend verrückte Art und Weise. Die vier Musiker verpassen Songs von Andrea Berg, Udo Jürgens, Sportfreunde Stiller und Tote Hosen einen kompletten Neuanstrich, mit einer...

  • Wesel
  • 08.11.19
  •  1
4 Bilder

Jazz Session der SCALA Jazz Band & Friends im SCALA Kulturspielhaus, Wesel
LA BELLE VIE - Französischer Chanson trifft am 15.November auf Gelsenkirchener Aktionskünstler

In einer Woche ist es wieder soweit! Der SCALA Kultur- und Förderverein Wesel e.V. lädt am Freitag, den 15. November zu einer JAZZ SESSION der SCALA Jazz Band & Friends ins SCALA Kulturspielhaus.Diesmal trifft Sängerin Rachel Montiel, bekannt für ihre excellent interpretierten Chansons, auf den Performer und Aktionskünstler Norbert Lapatzki aus Gelsenkirchen. Der Saxophon und Klarinette spielende Ausnahmekünstler, auch bekannt als “Mr. Mamboo”, wird an diesem Abend die Gäste mitnehmen auf...

  • Wesel
  • 07.11.19
  •  3
  •  1

Leser/User-Wettbewerb mit Belohnung für den/die Gewinner/in
Schicken Sie uns Ihre Silvestercollage - die Sie vielleicht zum Jahresende im Weseler wiederfinden!

Zeit für eine Leseraktion! Diesmal sind die findigen Photoshopper in der Community gefragt ... Wir suchen eine gelungene Fotomontage, mit der wir die letzte Printausgabe des Jahres 2019 schmücken können. Aber natürlich dürfen auch "normale" Fotos ins Rennen geschickt werden - das überlassen wir ganz den Teilnehmern. Kleiner Tipp für Ratlose: Mögliche Motive oder Motivbestandteile sind Kleeblätter, Glücksschweinchen, Schonsteinfeger, Sektgläser und -flaschen, Feuerwerk, Uhren mit...

  • Wesel
  • 06.11.19
  •  5
3 Bilder

Irish Folk Konzert im SCALA Kulturspielhaus in Wesel
Connemara Stone Company - Die Celtic Folk Rock Band gibt sich am 16. November zum 5. Mal die Ehre

Irish Folk Konzertabend im SCALA Kulturspielhaus – Bombenstimmung garantiert! Die „Connemara Stone Company“ (CSC) ist eine „Celtic Folk Rock“-Band aus Deutschland. Gegründet wurde die Band 1995. Seit dem hat sich die Gruppe von einem lokalen „Folk Rock Act“ zu einer, in der „Celtic Folk Rock“-Scene, sehr bekannten und geschätzten Gruppe weiterentwickelt. Ihre Hauptstärke besteht darin, ein breit gefächertes Publikum mit Ihrem eigenem Musik-Stil (Keltische Musik, in einer modernen „Folk...

  • Wesel
  • 06.11.19
6 Bilder

Folk- und Popmusik Konzert
Die Band Bombadil aus North Carolina USA kommt am 11. November bereits zum zweiten Mal ins SCALA Kulturspielhaus

Bombadil ist eine dreiköpfige, amerikanische Folk-Pop-Band aus Durham, North Carolina. Das Trio kombiniert intelligentes und kreatives Geschichtenerzählen, geistreiche und herzliche Texte, mit wunderschönen Vokalharmonien, die einem nicht mehr aus dem Kopf gehen. Die Band ist ein Juwel in der modernen Musikszene und bringt mit ihrem Handwerk (Instrumente sind vorrangig Gitarre, Bass, Piano und Schlagzeug) bei jeder Aufführung eine tiefe Aufrichtigkeit mit. Durchdachte Arrangements und...

  • Wesel
  • 06.11.19
2 Bilder

Singer-Songwriter Konzert im Kleinen Salon des SCALA Kulturspielhauses
Der Neuseeländer Mathew James White kommt am 09. November nach Wesel

Wenn dir die Musik von Crowded House, Jack Johnson & Elliot Smith gefällt, wirst du sicher auch Mathew James White zu schätzen wissen. Der gebürtige Neuseeländer und Neuberliner wird aufgrund seines Repertoires voller eingängig chilliger und mitunter auch funky Melodien oft mit den genannten Größen des Musikbusiness verglichen. Zu Beginn seiner Karriere, damals noch in seiner Heimatstadt Hamilton, Neuseeland, verbrachte Mathew die meiste Zeit damit Cover Gigs mit seiner zu Schulzeiten...

  • Wesel
  • 03.11.19
  •  1
  •  1

Beiträge zu LK-Gemeinschaft aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.