Pflege 2019
Pfleger mit Herz - Carsten Müller, stellvertr. Stationsleitung im Marienhospital

Eigentlich wollte Carsten Müller Physiotherapeut werden. Als dann aber die Schulpraktika anstanden, entschied er sich dafür ein Praktikum in der Pflege zu absolvieren. Dort hat es ihm so gut gefallen, dass er nach dem Fachabitur im Sozialen Gesundheitswesen eine Ausbildung als Krankenpfleger machte.

“Ich habe es nie bereut diesen Schritt gegangen zu sein”, so Carsten Müller. “Ich hatte so gute Praktikumsanleitungen, dass ich diesen Job lieben gelernt habe.”

Seit 2008 arbeitet er im Marienhospital Wesel auf der Station für Unfallchirurgie / Alterstraumatologie. Neben dem Beruf hat er 2012 ein Fernstudium an der Universität Bielefeld in angewandte Gesundheitswissenschaft / Gesundheitsmanagement abgeschlossen.

Und da man im Leben nie auslernt, studiert Carsten seit 2017 an der FOM in Wesel Betriebswirtschaftslehre und Wirtschaftspsychologie.

“Leider haben wir keine Zeit mehr für den eigentlichen Beruf. Die Zeit für die Pflege am Patienten ist nicht mehr ausreichend. Die Pflegekräfte sind vielmehr für alles was anfällt zuständig, ob das Fenster klemmt oder das Telefon nicht funktioniert”, sagt Carsten Müller.

Es gibt einen schönen Vergleich. “Polizisten und Lehrer werden verbeamtet, da sie Dienst an der Gesellschaft leisten. Aber was ist denn mit der Pflege? Warum werden Pflegekräfte nicht verbeamtet?”

Autor:

Ines Wenzel aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.