Mein Spruch des Tages đŸ€Ź
"Was machst du denn jetzt mit deiner ganzen Freizeit? Hö Hö"

4Bilder

Ich arbeite seit 5 Jahren und mit viel Herzblut in einer VeranstaltungsstÀtte in Wesel, dem SCALA Kulturspielhaus, und gerade auf dem Wochenmarkt, mit freudigem Lachen und belustigtem Gesichtsausdruck, schallt es (schadenfroh?) in meine Richtung:

"Was machst du denn jetzt mit deiner ganzen Freizeit? Hö Hö"

– BÄÄM đŸ’„ und ich bin tatsĂ€chlich "not amused". 🙁
Die ganze Situation ist wirklich nicht besonders erheiternd und die Kultur- und Veranstaltungsbranche fÀhrt mal eben innerhalb von 24 Stunden von 100 auf 0 runter.
Betroffen sind nicht nur die KĂŒnstler, Veranstalter, Booker... sondern auch die HĂ€user und ICH arbeite nun mal in einem privat gefĂŒhrtem Haus.

BY THE WAY: Wir legen gerade keinesfalls die FĂŒĂŸe hoch. Das SCALA Team arbeitet nicht nur BEI den Veranstaltungen (sichtbar fĂŒr die GĂ€ste) sondern auch in der Vor- und Nachbereitung einer jeden, was ein immenser administrativer- und werbetechnischer Aufwand sein kann. Gerade jetzt gilt es vieles umzulegen, umzubuchen, neu zu gestalten und das, ohne zu wissen, wann und wie es weitergeht. đŸ˜±
Je nach Dauer des derzeitigen Zustandes wird das Existenzen kosten und bereitet mir sicher mehr Sorgen, als jemanden, dessen ganze Überlegung sich zurzeit darum dreht, wie er seine Ticketkosten fĂŒr die ausgefallenen Konzerte usw. wiederbekommt. đŸ€”

Liebe Leute, bitte erspart mir und anderen Kulturschaffenden dererlei Aussagen, sondern hofft auf eine Verbesserung der ZustĂ€nde und auf wiederkehrende Freizeitgestaltungsmöglichkeiten - Vielen Dankâ€ŒđŸ˜˜

PS. Mein geliebtes "YEAH 🎉" fand in diesem Kurztext leider keinen passenden Platz. đŸ˜Ș

UPDATE 15. MĂ€rz: Falls jemand das SCALA Kulturspielhaus unterstĂŒtzen möchte... Wir haben ein SolidaritĂ€tsticket erstellt :
Liebe SCALA Freunde,
aufgrund der aktuellen Ereignisse brechen bei uns leider gerade die Einnahmen zu 100 % ein. Bitte helft uns mit dem Kauf eines (imaginĂ€ren) SolidaritĂ€tstickets ĂŒber die veranstaltungsfreie Zeit und unterstĂŒtzt dadurch den Erhalt des Hauses und der ArbeitsplĂ€tze. Wir möchten euch auch in Zukunft wieder mit viel Herzblut das volle Kulturprogramm anbieten können. Vielen herzlichen Dank! ❀

ErhÀltlich
*per PayPal unter paypal.me/KarinNienhaus,
*ĂŒber die SCALA Bankverbindung – Kontoinhaber Karin Nienhaus – Betreff: Soliticket – IBAN DE39 3565 0000 1000 4298 27
*oder ĂŒber Eventim http://bit.ly/2WfXQkK (zzgl. Eventim-GebĂŒhren).

Autor:

Heike MĂŒhlen aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfĂŒgen

Es können nur einzelne BeitrĂ€ge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen