Weseler können helfen
Zirkus Max Renz - Tiere benötigen Futterspende

Wer hat ein Herz für Tiere und ist bereit zu spenden?
  • Wer hat ein Herz für Tiere und ist bereit zu spenden?
  • Foto: Archiv
  • hochgeladen von Charmaine Fischer

Der Zirkus Max Renz benötigt für den Winter Futterspenden für seine Tiere.

Der Zirkus befindet sich derzeit im Winterquartier. Wie der Name „Winterquartier“ schon sagt, eigentlich nur in den Wintermonaten. Doch dieses Jahr kam alles anders: Als die Tournee im März losgehen sollte, kam das Veranstaltungsverbot. Der Zirkus mit seinen knapp 60 Tieren stand still. Die Rücklagen nach dem Winter sind fast aufgebraucht. Eine große Hilfsbereitschaft vieler Bürger und Landwirte sorgte dafür, dass genügend Tierfutter für die nächsten Wochen zusammenkamen. In den Sommerferien durfte der Zirkus dann in Wesel an der Rheinpromenade einen Streichelzoo an den Wochenenden aufbauen, bei dem auch Spenden für Futter gesammelt wurden.

Heu-, Futter- und Geldspenden erwünscht

Jetzt, im zweiten Lockdown, trifft es den Zirkus erneut hart. Der Zirkus hofft, dass die Weseler sie noch einmal unterstützen. Freuen würden sich die Tiere über direkte Heu-oder Futterspenden, die abgeholt werden können oder die auch in die Friedenstraße 11 gebracht werden können.

Wer diese Möglichkeit nicht hat, kann sich bei Geldspenden telefonisch melden unter 0171-58-65-330 oder unter dem Spendenkonto: Katharina Renz, Nispa Wesel, IBAN: DE97 356500000000467035.

Autor:

Lokalkompass Wesel aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen