Bewahrung von altem Wissen bei ...
... den Planungen für den Dorfgarten Allmende in Ginderich

2Bilder

Im vorigen Jahr wurde über den Verein zur Förderung von Kunst und Kultur St. Mariä Himmelfahrt Wesel-Gindderich e.V. die Schaffung eines Dorfgartens initiiert, um das Wissen zur Bewirtschaftung eines Nutzgartens weiterzugeben und für die jüngere Generation erfahrbar zu machen. Dieses Projekt hatte großen Zuspruch quer durch alles Generationen.
Am Montag, 10.02., findet um 19.00 Uhr ein Treffen zur Planung der Bewirtschaftung unseres Dorfgartens Allmende in der Dorfschule Ginderich, Schulplatz 1, statt. Alle, die ihr Wissen zur Bewirtschaftung eines Nutzgartens einbringen möchten, sind herzlich willkommen. Wir sind offen für alte Gemüse- und Obstsorten, neue Züchtungen, Kulinarisches aus anderen Ländern und möchten dieses Wissen gerne an nachfolgende Generationen weitergeben können. Die Ernte und Verwertung bzw. Zubereitung wird zu gegebener Zeit in Zusammenarbeit mit dem Kindergarten und der Dorfschule erfolgen, so dass auch in diesem Jahr im Herbst wieder ein "Kulinarischer Abend" mit allen Köstlichkeiten stattfinden kann.
Weitere Infos dazu unter info@kuku-ginderich.de oder per Telefon unter 0171/6736888 bzw. 02803/1493

Autor:

Helga Brinkhoff aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen