Burgen und Schlösser am Niederrhein
Im Park von Schloss Anholt

34Bilder

Der Blick aus dem Fenster am 1. Mai ließ mich nicht jubeln.
Also setzte ich mich erst an den PC und sortierte meine Ordner - auch schön, oder?
Nach und nach wurde der Himmel doch heller und eine gute Bekannte und ich machten uns spontan auf nach Anholt , nein nicht in die Schweitz.
Dieses Mal sollte es der Park der Wasserburg sein.

Die Anholter Gärten bestehen aus zwei Bereichen, die zwei kunstgeschichtlichen Epochen zuzuordnen sind. Die Barockgärten, angelegt un den Jahren nach 1700,
nach 1945 gemäß alten Plänen wiederhergestellt; und der Park.
Er entstand im 19. Jh.
Ein wunderbarer, sogar noch sonniger Nachmittag.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen