Schnittarbeiten an der Uferböschung der Rheinpromenade: fünf Tage ab dem 7. Dezember

Das Ufergrün soll nicht zu stark wuchewrn!
  • Das Ufergrün soll nicht zu stark wuchewrn!
  • Foto: Archiv/Dagmar Drexler
  • hochgeladen von Lokalkompass Wesel

Ab Donnerstag,  7. Dezember, werden an der Uferböschung der Rheinpromenade und des Rheinbades wieder Schnittarbeiten durchgeführt. Diese Arbeiten werden in Abstimmung mit der unteren Naturschutzbehörde des Kreises Wesel ausgeführt.

Für die Arbeiten werden laut Pressemitteilung von ASG (Abfall-Straßen-Grün) Wesel voraussichtlich fünf Werktage benötigt werden hierbei wird es zu keinen Einschränkungen für die Besucher der Rheinpromenade kommen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen